Noam Chomsky nennt Angriff auf Syrien ohne UN-Mandat ein Kriegsverbrechen, ein schwerwiegendes

Der benannte Antikriegsaktivist und Buchautor, Noam Chomsky, hat einige vernünftige Aussagen bezüglich eines möglichen US-geführten Angriffs auf Damaskus ohne die Unterstützung des UN-Sicherhietsrates gemacht und zwar unabhängig von einer möglichen Absegnung durch Mitglieder des US-Kongresses. Chomsky äußerte sich dementsprechend nach dem US- Präsident Barack Obama erklärt hatte, dass er sich um die Unterstützung des US-Kongresses …

Weiterlesen →

Wir dürfen den Friedensauftrag nicht den Parlamenten überlassen! Der Sicherheitsrat der UNO ist die allein befugte Instanz und selbst er ist an die Charta der Vereinten Nationen gebunden!

Gegenwärtig spricht manches dafür, dass die Friedenskräfte an Schwung gewinnen. Einen wesentlichen Impuls dafür setzte das britische Parlament, das dem Kriegskurs der Regierung Cameron einen Dämpfer versetzte und damit auch Barack Obama und in der Folge den französischen Präsidenten Hollande in Zugzwang brachte. Ein völkerrechtswidriger kriegerischer Angriff auf Syrien wird mit jedem Tag der vergeht …

Weiterlesen →

“ Stop The War Preparations Against Syria: Peoples Want Peace” – AKF-EUrope contribution to Spring Meeting in Istanbul

Statement to Istanbul/Antakya International Conference “Peoples Want Peace” presented by Irene Eckert April 25th to 29th 2013 In the name of reason the German Working Circle for Peace Policy says NO to military interventionism, NO to to all efforts favouring the suprimacy of the Western hemisphere, NO to military bases abroad and No to the …

Weiterlesen →

“Die vergessenen Widerstandskämpfer gegen Krieg und Faschismus” von Heinrich Hannover 2007

Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes
Bund der Antifaschistinnen
und Antifaschisten
- VVN-BdA – 60. Jahrestag der Gründung der VVN Bremen Vortrag von Rechtsanwalt Heinrich Hannover am 23. 08. 2007 im Bambergerhaus Wenn bei offiziellen Feierlichkeiten von Widerstand gegen das Nazi-Regime die Rede ist, dann wird mit Sicherheit der Offiziere der deutschen Wehrmacht gedacht, die am 20. Juli 1944 …

Weiterlesen →

US-Friedensrat-Papier: ” Das Schweigen der Friedensbewegung in Anbetracht der imperialistischen militärischen Eskalationen in Afrika und im Nahen Osten ist unberechtigt und nicht hinnehmbar!”

Verlautbarung des US-Friedensrats vom 20. März 2013 Am Montag, dem 25. Februar 2013, erklärte der US-Außenminister John Kerry, dass die Vereinigten Staaten die sogenannte „Syrische Opposition“ direkt mit „nicht-tödlichen“ Waffen beliefern werden, mit dem Ziel, durch ein koordiniertes Vorgehen, die von Bashar al-Assad geführte Regierung zu stürzen. Darüber hinaus haben US-Verantwortliche erklärt, dass die Vereinigten …

Weiterlesen →

Bradly Manning vom Vorwurf der Unterstützung des Feindes frei gesprochen!

Bradly Manning vom Vorwurf der Unterstützung des Feindes frei gesprochen! Ein Todesurteil ist nicht mehr möglich, der schwerwiegendste Vorwurf wurde fallengelassen. Das ist ein Zeichen der Hoffnung. Auch, dass Amnesty International und “Reporter ohne Grenzen” nicht umhin konnten, die Aufrechterhaltung der übrigen Anklagen als “Einschüchterung” für investigativen Journalismus zu verurteilen, ist zu begrüßen. Ebenso wie …

Weiterlesen →

“Ich glaube an die Nürnberger Prinzipien von 1945″ Edward Snowden gegenüber Menschrechtsvertretern in Moskau am 12. Juli 2013

Edwards Snowdens Erklärung anlässlich der Begegnung mit Vertretern von Menschrechtsorganisationen auf dem Moskauer Flughafen Scheremetjewo Hallo. Mein Name ist Ed Snowden. Bis vor etwa einem Monat hatte ich eine Familie, ein Zuhause im Paradies und ich lebte ein bequemes Leben. Darüberhinaus konnte ich jederzeit ohne richterliche Verfügung ihre Kommunikationsvorgänge durchforsten. Darin besteht die Macht in …

Weiterlesen →

German message of solidarity with the struggle of the Turkish people against police violence and for a peaceful foreign policy

The Working Circle for Peace Policy who has been hosted by the Peace Association of Turkey as participant of the recent Peace Conference in Istanbul and Antakya, co-sponsered by World Peace Council, wishes to confirm its solidarity with the Turkish Peace Association and its struggle for a peaceful foreign policy, a policy compatible with the …

Weiterlesen →

Die ersten Maitage in Istanbul 2013: Hoffnungsgrün für Völkerfreundschaft

Trotz Kriegsalarm und alledem: Hoffnungsgrün begleitet die ersten Maitage in Istanbul 2013 “Die Völker wollen Frieden” – mit diesem Konferenz-Motto wird am 26.04. 2013 die diesjährige Mai-Saison in Istanbul eröffnet. Die türkische Friedensgesellschaft (Baris-Dernegi) und der Weltfriedensrat hatten für mehrere Tage lang Persönlichkeiten und Verbände aus Europa, den USA und vor allem aus dem Nahen …

Weiterlesen →

Nein zum Aggressions-Kurs Erdogans

1. Mai in Istanbul: Zehntausende sagen NEIN zu Erdogans Aggressionskurs gegenüber dem Nachbarland Syrien Glaubt nicht der schwarzen Propaganda, nicht hierzulande, nicht anderswo! Trotz Sperrung der öffentlichen Transportwege, trotz des voraus gegangenen Gerangels um den Taksimplatz, trotz massiver Polizeipräsenz, trotz Körperkontrolle und Polizeivergitterung finden sich Zehntausende auf dem Kadiköy-Platz ein, um friedlich, in guter Gesellschaft …

Weiterlesen →
Seite 79 von 81« Erste...102030...7778798081