“Soldaten gegen den Krieg” senden Friedensworte aus Prag

Bericht über eine Tagung zum Gedenkens an die Besatzung der „Rest-Tschechei“ 1939 vom 14. – 16. März von I. Eckert Pünktlich zum 75. Jahrestag der Besatzung Prags durch das NS-Militär organisierten „Soldaten gegen den Krieg“ unterstützt vom Weltfriedensrat (WFR) eine „Tagung gegen Gewalt und Krieg“ am historischen Ort. Der Ort war in der Tat gut …

Weiterlesen →

Ukraine-Alarm des US-Friedensrats

14. März 2014 Liebe Freunde, Wieder einmal fördert die US-Regierung einen gewaltsamen Staatstreich, der als demokratischer Aufstand charakterisiert wird. Truppen werden bewegt, Flugzeuge fliegen, Schiffe sind auf Kurs und Kriegsandrohungen unterwegs. Die NATO-Regierungen und ihre Medien zeigen mit dem Finger auf Russland. Die Provokation bleibt völlig im Dunkeln. Friedensaktivisten, die es besser wissen sollten, kaufen …

Weiterlesen →

„Lay Down Your Arms, Refrain From War Propaganda, Organize for Peace“ Wilpf Women

Preparing WILPF’s European Meeting in Berlin March 20th – 23rd in Commemoration of the Peace Organizations’s Forthcoming Hundredth Birthday Reflections by Irene Eckert, Wilpf member since 1981, Berlin, March 19th 2014 Mind UN and UNESCO CHARTA! While Wilpf, the world’s oldest international women’s peace organisation, is busy preparing for its hundredth birthday celebrations, preparations for …

Weiterlesen →

Wider den illegalen Putsch in der Ukraine – ein Ruf zur Besinnung und zur Rückkehr zur Diplomatie !

In der Ukraine fand am 22. Februar ein gewaltsamer, illegaler Putsch statt. Völkerrechtlich hat die gegenwärtige, mit offen faschistisch auftretenden “Ministern” bestückte Regierung, keine Legitimation. Die Einmischung seitens des deutschen Außenministers und die Haltung der EU verurteilen wir. Wir anerkennen, dass es das Recht der autonomen Republik Krim und ihres eigenen Parlaments ist, darüber befinden …

Weiterlesen →

Frühlingsgefühle: Widerstand gegen Unrecht beginnt im klaren Kopf und bedarf der präzisen Argumente!

10. März 2014 Ein früher Frühling ist heuer über uns gekommen. Der Himmel ist klarblau. Die Sonne strahlt und erwärmt unsere Herzen und Sinne. Alles könnte wunderbar sein, wenn nicht aus den Medienkanälen düstere Nachrichten tropften. Abschalten? Chillen? Uns Ausklinken und davon machen? Vielleicht ist das eine Lösung, vorübergehend und für einige wenige. Für uns …

Weiterlesen →

Syrien gibt trotz “Schocktherapie” nicht klein bei !

Von Irene Eckert, Berlin Trotz Terror, Verleumdung und alledem! Syrien gibt, anders als die Ukraine, nicht klein bei. Die syrische Kulturnation, ihr Erbe, ihre Reichtümer, ihre großartigen Menschen sind zwar nach wie vor erheblich bedroht. Wenngleich aber die „Friedensbewegung“ hierzulande auf der ganzen Linie versagt hat und der Menschenrechtspropaganda auch diesmal wieder auf den verschimmelten …

Weiterlesen →

“Die Waffen Nieder!” – Frauen sagen NEIN zu honigsüßer Kriegspropaganda im Friedensgedenkjahr 2014.

Für Menschenrecht! Gegen Krieg und Kriegsvorbereitung! Geopolitische Kräfteverschiebungen zeichnend sich ab. Die BRICS Staaten sind Hoffnungsträger Neue Haltungen sind jetzt von unten, von der Basis unserer Gesellschaft her erforderlich, denn die offizielle Politik setzt die völlig falschen Signale. Neue vorwärtsweisende Strategien für eine friedliche Zukunft müssen Einpunkte Aktivitäten integrieren. Geschichte als Besinnungsfaktor Während der letzten …

Weiterlesen →

100 Years Of War Are Too Much! Positive Change is On The Horizon. New Mind Sets Are Wanted. New Forward Looking Strategies For Peace Are What We Need Now!

During the last 25 years many peace organization have lost track and seem to have by-passed their collective memory. Let us therefore remember now: Peace is still the most wanted issue: Peace and Butter , Bread and Roses – this is what we need, and we want it now! Bertha von Suttner’s Call “Lay down …

Weiterlesen →

FrauenFriedensverein “IFFF” blickt auf 100 Jahre Geschichte zurück, will älter werden und weiter wirken

Am zurück liegenden Februarwochenende tagte in Berlin-Mitte ein kleiner aber feiner, international gut vernetzter Frauenverein. Vier Friedensnobelpreisträgerinnen zieren seine Reihen, darunter zwei Amerikanerinnen. Jane Addams, die Begründerin der US-amerikanischen Sozialarbeit aus Chicago und die Wirtschaftswissenschaftlerin Emily Green Balch aus Baltimore zählten immerhin zur Gründerinnen-Generation der “Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit”. Mitten im ersten Weltkrieg …

Weiterlesen →

President Obama in his Recent Encounter with President Hollande of France cannot see a military solution of the Syrian conflict – a challenge to pressure for non intervention !

President Obama in his recent encounter with President Hollande cannot see a military solution of the Syrian conflict … now. This admission must be interpreted as good news. Syria is one of hottest spots in world politics at this moment with the Geneva talks going on. We must react as educators, telling the true story …

Weiterlesen →
Seite 73 von 79« Erste...102030...7172737475...Letzte »