Warum der Einsatz für Frieden notwendig antiimperialistisch sein muss

2013-10-13_syrien-kundgebung-prag

Der Friede, auch unser Friede, im Herzen Europas erscheint bedroht. Dennoch gibt es keine nennenswerte Friedensbewegung. Unser Land ist durch die NATO-Mitgliedschaft, durch Waffenlieferungen in “Krisen” – (sprich) Kriegsgebiete  und durch Entsendung von Militärs direkt an den Kriegen der Welt beteiligt und doch hält sich die Empörung in sehr bescheidenen Grenzen. Wie ist das möglich? …

Weiterlesen →

Angesichts der um sich greifenden Barbarei: Die Menschenrechte sind universell

menschenrechte_buch_dpa_g

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte  vom Dezember 1948 beginnt mit folgender PRÄAMBEL Da die Anerkennung der angeborenen Würde und der gleichen und unveräußerlichen Rechte aller Mitglieder der Gemeinschaft der Menschen die Grundlage von Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in der Welt bildet, da die Nichtanerkennung und Verachtung der Menschenrechte zu Akten der Barbarei geführt haben, die …

Weiterlesen →

US-Luftwaffe greift Syrien an – wo bleibt der Aufschrei ?

Es war kein Aufschrei zu erwarten, nachdem der Angriff auf ein weiteres souveränes Land propagandistisch umfassend vorbereitet war. Die medial inszenierte Enthauptung  weisser Männer gab den Ausschlag zum  bombensicheren Eingreifen gegen die Isis Zauberlehrlinge, derer man anders nicht mehr Herr zu werden behauptet. Die  legitime  und nach wie vor populäre syrische Regierung unter Bashar al …

Weiterlesen →

“Chruschtschows Lügen” von G.Furr

Unknown

„Chruschtschows Lügen“ von Grover Furr (US-Historiker) erscheint am 11. November endlich auf Deutsch Gebundene Ausgabe Verlag, Das Neue Berlin (Eulenspiegelverlagsgruppe) Dass Stalin den Weltkrieg am Globus plante, haben schon seine Generäle widerlegt, ohne je viel Gehör zu erhalten. Dass jedoch in Chruschtschows berühmter »Geheimrede« von 1956 nicht nur diese Kolportage, sondern wortwörtlich JEDE Aussage gelogen …

Weiterlesen →

Lohnenswerte Politsatire: Die Anstalt

  Es gibt doch hin und wieder Lichtblicke, auch im deutschen Medienwald.  So bot  das ZDF am  gestrigen Dienstagabend um 22.15   antimilitaristisches Kabarett erster Klasse. Die “Besetzer mit Ausdauer” Max Uthoff und Claus von Wagner legten mit ihrem  Team  eine Polit-Satire vor, die am Ende das Publikum sogar  zum frenetischen Beifall bewegen konnte.   Am Donnerstag …

Weiterlesen →

Für einen gerechten Frieden in Nahost Existenzrecht für Palästina

palaestina_schrumpft

Von Irene Eckert Der  hier dokumentierte Beitrag wurde verfasst als Antwort auf die  Berliner Ausladung von Norman Finkelstein, der ein Jahr nach dem Überfall auf Gaza zur Weihnacht 2008/09  zur Sache sprechen wollte. Es ist nach dem Quasi-Redeverbot des Nachkommens von Holocaust-Opfer,  der sich kritisch mit der Staatspolitik Israels auseinandersetzt, still geworden um ihn.  GAZA …

Weiterlesen →

Bürger-Brief an den russischen Präsidenten und sein Volk

fountain-pen-447576_1280

Sehr geehrter Herr Präsident Putin und Bürger Russlands, wir möchten uns hiermit für das Verhalten unserer Regierungen und Medien entschuldigen. Die westlichen Nationen, angeführt durch die Vereinigten Staaten, scheinen entschlossen zu sein, einen Krieg mit Russland zu beginnen. Eine vernünftige Person würde die schrecklichen Konsequenzen eines solchen Krieges erkennen und alles in ihrer Macht stehende …

Weiterlesen →

75 Jahre nach Beginn des II. Großen Völkermordens – Ein Beitrag zum Antikriegstag 2014 von Irene Eckert

Bombed_commercial_centre

Gaza – Ukraine – Nordirak – Russland – Syrien: Wider die verordneten wahrheitswidrigen Sprachregelungen Bereits im alten China wusste Konfutse, dass die Richtigstellung der Begriffe eine der ersten Voraussetzungen für gutes Regieren ist. Das Wirken des antiken Philosophen der Alten Welt zielte auf „good governance“, auf Balance und Harmonie im Staate. Der Herrscher möge nicht …

Weiterlesen →

Antikriegstag: Wir heißen euch hoffen, trotz alledem !

Arbeitskreis für Friedenspolitik – atomwaffenfreies Europa e.V. (AKF) Rudolf Andreas Palmer Heide Reich Prof. em. Dr. Roland Reich Irene Eckert Atomwaffenfreies Europa e. V. Gardeschützenweg 27/29 12203 Berlin Telefon: (030) 834 44 37 E-Mail: info@akf-europe.org Spendenkonto neu: Berliner Sparkasse Vereinskonto: 190 283 432 IBAN: DE63 1005 0000 0190 2834 32 BIC: BELA DE BE neue Webseite: …

Weiterlesen →

Wider wahrheitswidrige Sprachregelungen

irene_video

Über die Bedeutung von Manipulation durch Sprache und die Notwendigkeit, die Dinge bei ihren wahren Namen zu nennen Irene Eckert, 11. August 2014 Bereits im alten China wusste Konfutse, dass die Richtigstellung der Begriffe eine der ersten Voraussetzungen für gutes Regieren ist. Das Wirken des antiken Philosophen der Alten Welt zielte auf „good governance“, auf Balance …

Weiterlesen →
Seite 70 von 79« Erste...102030...6869707172...Letzte »