Pünktlich zur Weihnachtszeit: die Handschrift des Terrors in Ankera, Berlin und Zürich

internationale-weihnachtsrezepte-christbaumschmuck-870x400

Friedenspolitische Diplomatie dringender denn je geboten Überlegungen von Irene Eckert am 20. 12. 2016 Der Einsatz von Terror und Gewalt ist Zeichen von Schwäche, nicht umgekehrt Diesmal schlägt der Furor in Berlin zu. In seinem Visier abendlich-friedliches Treiben eines Weihnachtsmarktes im Herzen der deutschen Hauptstadt. Der Ort könnte medienwirksamer kaum gewählt sein. Breitscheidplatz, im Hintergrund …

Weiterlesen →

A Blueprint for Donald Trump to Fix Relations with Russia A policy memo to the president-elect. Priority: high by Graham Allison and Dimitri K. Simes

change

A rare and Interesting US-”Realpolitik” take: EDITOR’S CHOICE | 20.12.2016 Graham Allison is Director of the Harvard Kennedy School’s Belfer Center for Science and International Affairs Dimitri K. Simes is president of The Center for the National Interest and publisher & CEO of The National Interest The two Chinese characters that make up the word …

Weiterlesen →

Weihnachts-Friedens-Grüße mit Blick auf das Jahrhundertjahr 2017 von Irene Eckert

jesaja fr

Die Botschaft Jesajas Als einer der großen Propheten des Alten Testaments gilt Jesaja, der Sohn von Amos. Er lebte und wirkte im 8. vorchristlichen Jahrhundert in Damaskus, der Hauptstadt Syriens. Auch damals war eine unfriedliche, eine schlimme Zeit. Der visionäre Denker, der politische Philosoph Jesaja aber sah durch all die Gewaltzustände hindurch und über den …

Weiterlesen →

Bitter in Aleppo Defeat, US and EU Seek to Further Demonize Russia FINIAN CUNNINGHAM

???????

| 17.12.2016 | OPINION Bitter in Aleppo Defeat, US and EU Seek to Further Demonize Russia As Russian forces help liberate the Syrian city of Aleppo this week from a four-year terrorist siege, Washington and Europe step up threats of cyber war and economic aggression with sanctions. That’s no coincidence. It is the response of …

Weiterlesen →

A New Cold War or a New Detente Gilbert Doctorow

horizont

EDITOR’S CHOICE 10.12.2016 | The U.S. presidential election presented the American voting public with a clear choice on the issue of the New Cold War with Russia, between worsening tensions and a chance for détente. Hillary Clinton offered a continuation and intensification of the policies of isolation, denigration and confrontation with Russia that President Obama …

Weiterlesen →

Aufruf „Die Spirale der Gewalt beenden – für eine neue Friedens- und Entspannungspolitik jetzt!“

ju:pu

Immer mehr setzen die NATO und Russland auf Abschreckung durch Aufrüstung und Drohungen gegeneinander statt auf gemeinsame Sicherheit durch vertrauens- und sicherheitsbildende Maßnahmen, Rüstungskontrolle und Abrüstung. Sie missachten damit auch ihre Verpflichtungen zum Aufbau einer gesamteuropäischen Friedensordnung, zur Stärkung der Vereinten Nationen und zur friedlichen Beilegung von Streitfällen mit einer obligatorischen Schlichtung durch eine Drittpartei, …

Weiterlesen →

Détente Now: A New Call for Peace, Security, and CooperationBy Gilbert Doctorow, Ute Finckh-Krämer, Ludger Volmer, Rolf Ekéus and Noam Chomsky

1041470777

December 6, 2016 The Nation Civic and religious leaders in Germany are spearheading a new initiative to avoid war between Russia and the West.  deutsch: http://neue-entspannungspolitik.berlin/de/aufruf/ By Gilbert Doctorow, Ute Finckh-Krämer, Ludger Volmer, Rolf Ekéus and Noam Chomsky Vladimir Putin and Jean-Claude Juncker Russian President Vladimir Putin meeting with Jean-Claude Juncker, president of the European Commission, …

Weiterlesen →

Donald Trump Should Embrace a Realist Foreign Policy by John J. Mearsheimer

or-38269

But can he take on the infamous Washington “Blob”? EDITOR’S CHOICE | 29.11.2016  John J. Mearsheimer is the R. Wendell Harrison Distinguished Service Professor of Political Science at the University of Chicago There are many reasons to be deeply worried about a Donald Trump presidency. But if he makes the right choices, he could fundamentally …

Weiterlesen →

Es geht um mehr als Trumps Träume Eine Prioritätenliste von Irene Eckert

button_mitmachen

Zwar will mir scheinen, dass sich hinter dem viel geschmähten Herrn Trump eine intelligente und möglicher Weise viel sympathischer Persönlichkeit verbirgt, als uns durch das Spiegelglas der Medien zu sehen erlaubt ist. Aber darauf kommt es nicht an. Obama war doch vielen von uns sehr angenehm. Sein “Yes we can” haben wir ihm gerne geglaubt …

Weiterlesen →
Seite 30 von 93« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »