West_Bank_Gaza_Map_2007_Settlements

Da der Evangelische  Kirchentag auch in diesem Jahr das Thema Palästina ausblenden wollte, gab es eine hochkarätig besetzte und sehr gut besuchte Begleitverantaltung  im Rupert-Mayer-Haus, Stuttgart Hospitalstraße 26 unter dem Motto: Gerechtigkeit schafft Frieden
Thementag Israel – Palästina

Videoaufnahmen sind abrufbar, und zwar: hier: http://www.attac-netzwerk.de/ag-globalisierung-und-krieg/veranstaltungen/kongresseseminare/

Glaube unter imperialer Macht:
Dr. Mitri Raheb (60 min.)
Über-Lebenssituation in Palästina:
Dr. Mitri Raheb & Rania Salsaa
(90 min.; Moderation Hildegard Lenz)
Frieden ist möglich:
Prof. Helga Baumgarten und Prof. Jeff Halper
(90 min.; Moderation Wiltrud Rösch-Metzler)
Das Schweigen in der Kirche brechen:
Weihbischof Thomas Maria Renz, Altbischof Eberhardt Renz, Dr. Mark Braverman
(90 min.; Moderation Andreas Zumach)
Das Schweigen in der Politik brechen:
MdB Rainer Arnold, MdB Annette Groth, MdB Uwe Kekeritz, Prof. Rolf Verleger
(90 min.; Moderation Andreas Zumach)
Esther Bejarano:
Lesung aus ihrer Zeit in Auschwitz, Ravensbrück und Todesmarsch, und dann im Konzert mit der “Microphone-Mafia” (90 min).
[ Informationen zu den mitwirkenden Personen ]