The Enemy Within: A Story of the Purge of American Intelligence

Cynthia Chung Jan 9 “Western Europe has only 20 to 30 more years of democracy left in it; after that it will slide, engineless and rudderless, under the surrounding sea of dictatorship, and whether the dictation comes from a politburo or a junta will not make that much difference.” – Willy Brandt (German Federal Chancellor, …

Weiterlesen →

Paul Robeson and the Battle for the Soul of America by Matthew Ehret

Dec 14 “Every artist, every scientist, every writer must decide now where he stands. The artist must take sides. He must elect to fight for freedom or for slavery. I have made my choice” Paul Robeson, 1937 Paul Robeson is a man who defies categorization. Although famous for his baritone voice and acting, Robeson was …

Weiterlesen →

Biden’s Upcoming Democracy Summit Chokes on Unipolar Hypocrisy  Matthew Ehret

December 1, 2021 To the degree that techno-feudal wind-up dolls continue to promote “democracy” while demanding that the world remain firmly under the heel of a unipolar hegemon, then no “democracy summit” will be worth anything. The consequence of many decades of terrible ideas has now begun to impose its full weight upon the unipolar …

Weiterlesen →

Matthew Ehret „Der Zusammenprall der zwei Amerikas oder die unvollendete Symphonie“ – Eine Buchbesprechung von Irene Eckert

Dieser Tage ist ein ungewöhnliches Geschichtsbuch auf dem amerikanischen Büchermarkt erschienen, ein Buch, das unbedingt auch das Interesse europäischer, insbesondere deutscher Leser verdient. Der Verfasser ist ein junger kanadischer Historiker, der mit einem weiten Blick voraus auf die Vergangenheit schaut und  der sich darüberhinaus durch eingreifenden Journalismus verdient gemacht hat.  Der Autor mit dem eigenwilligen Geschichtsverständnis versteht …

Weiterlesen →

US losing Ability for Rational Political Debate and Respect for Science over COV

Finian Cunningham July 28, 2021 © Photo: REUTERS/Thomas Peter The United States is losing the ability for rational political debate and respect for science. Politicians, media and public discourse have been infected by lies, conspiracies, racial stereotyping of nations like China, and rampant hostility. The World Health Organization seems to have succumbed to U.S. pressure …

Weiterlesen →

Der Zusammenprall der zwei Amerikas Bd. I von Matthew Ehret (erscheint in Kürze)

B. WEST treaty of paris

Die unvollendete Symphonie von Matthew Ehret mit einem Beitrag von Cynthia Chung, erscheint Juli 21   Einleitung übersetzt aus dem Englischen von Irene Eckert Die Vereinigten Staaten stehen am Abgrund. Der Traum, den  ihre Gründungsväter von einer  neuen Aufklärungsepoche für die ganze Menschheit geträumt hatten, wird möglicherweise bald unter dem Treibsand der Zeit verschwinden. Ein Menschheitstraum …

Weiterlesen →

Neue Weltordnung im Werden: Biden-Putin, eher Jalta II statt neues Berlin

Biden-Putin-Gipfel

EINE NEUE WELTORDNUNG NIMMT GESTALT AN – TEIL 2 Biden-Putin, eher ein Jalta II statt ein neues Berlin von Thierry Meyssan Die Vereinigten Staaten, die in Syrien eine haushohe Niederlage erlitten haben, sind nach Genf gereist, um die Bedingungen des Siegers, Russland, zu akzeptieren. Der Gipfel vom 16. Juni 2021 sollte die Feindseligkeiten unter der Bedingung …

Weiterlesen →
Seite 1 von 1912345...10...Letzte »