“Der Fluch der bösen Tat – das Scheitern des Westens im Orient” Peter Scholl-Latour

coverscholllatour100_v-contentgross

Der bedeutendste Auslandskorrespondent unserer Republik, ein Deutsch-Franzose mit jüdischen Wurzeln, ein Arabist und Islamkenner, einer der als französischer Soldat in Indochina gedient hat, einer, der die Welt wie seine Westentasche zu kennen glaubte, ist am 16. August dieses Jahres verschieden. Kurz vor seinem Tode hat der 90jährige uns ein hochaktuelles, sein vielleicht wichtigstes Buch hinterlassen. …

Weiterlesen →

The Berlin Wall Just Another Brick in The Wall By Finian CUNNINGHAM

Berlin_Wall_East_Side_Gallery_1

| 11.11.2014 | 18:51 The 25th anniversary marking the fall of the Berlin Wall was an occasion to propagandise the past simultaneously with the present. US President Barack Obama in reference to the defunct wall said that the crisis in Ukraine showed that «Europe’s freedom» was still unfinished business. Thus Obama was neatly, if mendaciously, …

Weiterlesen →

“Abschuss der Passagiermaschine MH17 in der Ostukraine weiter unaufgeklärt” Sevim Dagdelen

Investigation_of_the_crash_site_of_MH-17

20 Okt 2014 – 18:12 Die Bundesregierung zeigt auch weiterhin kein Interesse, den Abschuss der Passagiermaschine MH17 in der Ostukraine aufzuklären oder Licht ins Dunkle bei dubiosen Waffengeschäften zu bringen, meint die  Tageszeitung Junge Welt und lässt Sevim Dagdelen, Sprecherin für Internationale Beziehungen der Fraktion Die Linke im Bundestag und Mitglied im Auswärtigen Ausschuss zu Wort …

Weiterlesen →

Sahra Wagenknecht: „Unheimliche Komplizenschaft zwischen Deutschland und den USA“

Sahra_Wagenknecht_Die_Linke_Wahlparty_2013_(DerHexer)_02

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 09.10.14, 00:00 Sahra Wagenknecht von der Links-Partei geht mit der extrem an die USA angebundenen deutschen Außenpolitik hart ins Gericht: Merkel und Steinmeier hätten einen Wirtschaftskrieg gegen Russland mitgetragen, der vor allem der europäischen und deutschen Wirtschaft schadet. Sie fordert das sofortige Ende der Sanktionen gegen Russland, das Ende der …

Weiterlesen →

Genfer Ukraine Initiative des Weltwirtschaftsforum

262538798

Wirtschaftsführer aus der Ukraine, der Russischen Föderation, Europa und den Vereinigten Staaten haben gemeinsame Grundprinzipien erarbeitet zur Lösung des Ukraine-Konfliktes Im Geiste des Dialoges und auf der Suche nach einer gemeinsamen Grundlage, um eine Lösung für den Konflikt in der Ukraine zu finden, haben sich auf Einladung von Klaus Schwab, dem Gründer und geschäftsführender Direktor …

Weiterlesen →

Offener Brief an Peter Altmeier von Martin Breidert*

Sehr geehrter Herr Bundesminister Altmaier, in der ARD-Sendung „hartaberfair“ am 8.9.2014 haben Sie den Bruch des Völkerrechts in der Ukraine und die Defizite in Russland bei der Verwirklichung der Menschenrechte beklagt. Als Sprecher der Regionalgruppe NRW Süd der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft verfolge ich seit Jahren die Situation in den von Israel besetzten Gebieten. Zuletzt besuchte ich …

Weiterlesen →

75 Jahre nach Beginn des II. Großen Völkermordens – Ein Beitrag zum Antikriegstag 2014 von Irene Eckert

Bombed_commercial_centre

Gaza – Ukraine – Nordirak – Russland – Syrien: Wider die verordneten wahrheitswidrigen Sprachregelungen Bereits im alten China wusste Konfutse, dass die Richtigstellung der Begriffe eine der ersten Voraussetzungen für gutes Regieren ist. Das Wirken des antiken Philosophen der Alten Welt zielte auf „good governance“, auf Balance und Harmonie im Staate. Der Herrscher möge nicht …

Weiterlesen →

Wider wahrheitswidrige Sprachregelungen

irene_video

Über die Bedeutung von Manipulation durch Sprache und die Notwendigkeit, die Dinge bei ihren wahren Namen zu nennen Irene Eckert, 11. August 2014 Bereits im alten China wusste Konfutse, dass die Richtigstellung der Begriffe eine der ersten Voraussetzungen für gutes Regieren ist. Das Wirken des antiken Philosophen der Alten Welt zielte auf „good governance“, auf Balance …

Weiterlesen →

Beendet den Krieg gegen Gaza! Beendet den Krieg gegen die Ostukraine!

Manila646_1899

Schluss mit dem Hundertjährigen Völkermorden! Erkennen wir Drahtzieher und Profiteure, nehmen wir eindeutig Stellung! Reflexionen zum Jahrestag des 1. Weltkriegs von Irene Eckert, Ex-Studienrätin für Politische Weltkunde und Rudolf-Andreas Palmer Ex-Oberstudienrat für Geschichte am 4. August 2014 Doch rufen von drüben die Stimmen der Geister, die Stimmen der Meister Versäumt nicht zu üben Die Kräfte …

Weiterlesen →
Seite 4 von 512345