On Roosevelt and Stalin: What Revisionist Historians Want Us to Forget By Cynthia Chung

FDR +Stalin

“Madman, thou errest. I say, there is no darkness but ignorance” – William Shakespeare (Twelfth Night) There is a very real attempt to rewrite history as we speak. A history that is at the root of what organises our world today, for it is understood that who controls the past, will have control over our present …

Weiterlesen →

Lähmender Zustand der Linken, verhängnisvoll für die Friedensbewegung von Irene Eckert

Sahra W. Linke

Warum die Linke heute ein lebendiger Leichnam ist Ein Beitrag von Irene Eckert Am Anfang war es Mord. Er fand gezielt statt, parallel zum millionenfachen Töten während der Kriege gegen die junge Sowjetunion1 Der verhängnisvolle Anschlag auf V. L. Lenin am 30. August 1918 schon, sollte weitreichende Folgen haben. Geplant war das Attentat gegen den Sowjetführer …

Weiterlesen →