Kritik an aggressiver Imperialpolitik nimmt zu, Menschen in Europa haben Irrsinn satt.

exponat-07-bild02

Foto: Arbeiterfotografie Extensive Feindpropaganda beenden! 30.11.2014 Thomas Barth im  Interview mit dem Schriftsteller Wolfgang Bittner über MH-17, Faschisten in der Ukraine und das Versagen der westlichen Medien . Wolfgang Bittner, Schriftsteller und Träger des Kölner Karls-Preises für engagierte Literatur und Politik von 2010, machte jüngst durch engagierte Statements gegen einseitige Berichterstattung über Ukrainekrise, Russland und Putin …

Weiterlesen →

Der Kanzlerin Mut machen für eine Aufhebung der Sanktionspolitik gegen Russland!

Edward_Joseph_Snowden_-_Arrival_at_Sheremetyevo_International_Airport_04

Wir müssen das friedenspolitische  Gebot der  Stunde richtig erfassen und das Vernünftige tun! Es  ist ein verhängnisvoller  und weitreichender politischer Irrtum anzunehmen, dass Frau Merkel zu den Hauptkriegstreibern gegen Russland   gehöre. Dazu bekommt sie viel zu viel Gegenwind aus der eigenen Bevölkerung und von relevanten Kreisen der deutschen Wirtschaft. 20 führende Unternehmer-Vertreter haben  am …

Weiterlesen →

Retten, was zu retten ist – Deutsche Unternehmer am Mittwoch in Moskau

Eröffnungsfeier Uljanovsk (000879A6)

Eine hochrangige Delegation deutscher Unternehmer hat sich am Mittwoch in Moskau mit Außenminister Lawrow getroffen, um über Geschäftsbeziehungen angesichts der aktuellen Sanktionen zu sprechen. Die Unternehmer fürchten den Verlust von 50.000 Arbeitsplätzen in Deutschland. Bei den Gesprächen „hinter verschlossenen Türen“ nahmen insgesamt 20 deutsche Unternehmer teil, darunter der Aufsichtsratsvorsitzende der Wintershall-Holding Rainer Seele, der Metro-Vorstandschef …

Weiterlesen →

“Militärisch ist dieser Konflikt nicht zu lösen” Merkel im Hinblick auf die Ukraine

Elektromobilität_-_Angela_Merkel_2010

Das würde in eine militärische Auseinandersetzung mit Russland führen, die mit Sicherheit keine lokale wäre. Auf der anderen Seite kann man nicht sagen: Weil wir das militärisch nicht lösen können, können wir es überhaupt nicht lösen. Kanzlerin Merkel in der Fragerunde nach ihrer Lowy-Institut-Rede in Sydney. Nehmen wir sie doch bei diesem Wort und fragen …

Weiterlesen →

Meeting of Germany-Russia Forum Leaders Cancelled

269539657

News | 28.11.2014 | 00:10 A meeting of representatives of civil societies meant to foster dialogue between Germany and Russia has been postponed amid tensions between the two countries over the conflict in Ukraine. Organizers of the St. Petersburg Dialogue forum said on Thursday that this year’s meeting of co-chairs and heads of working groups, …

Weiterlesen →

„Unrechtsstaat DDR“ und Ukraine: Lasst Vernunft walten; es geht um Krieg oder Frieden !

rekrutenbrief-vom-lande-8764ada4-dbda-4a01-82d2-1f6f4769a015

An den Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern -Staatskanzlei- Schloßstraße 2 – 4 D-19053 Schwerin Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, als Bürger unseres Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern verfolge ich mit besonderer Aufmerksamkeit Ihre nunmehr bereits jahrelangen Bemühungen, sich gegen die unsachliche und ideologisch motivierte Diskussion über den „Unrechtsstaat DDR“ zu wenden und mehr Sachlichkeit und Ehrlichkeit einzufordern. Sogar DIE WELT …

Weiterlesen →

Hackergruppe »Cyber-Berkut« veröffentlicht Kiews Waffenwünsche an die USA.

cyber-berkut-ukrainian-hackers-are-defacing-russian-news-sites-retaliation-russias-occupation

Söldners Wunschzettel - Ukraine plant offenbar Anschläge auf der Krim Reinhard Lauterbach 26.11.2014 Die Ukraine plant offenbar einen Kleinkrieg im Donbass und Anschläge auf die russische Schwarzmeerflotte. Das geht aus einer Waffenwunschliste hervor, die am Wochenende vom Computer eines Delegationsmitglieds von US-Vizepräsident Joe Biden bei dessen Besuch in Kiew abhanden kam. Die Hackergruppe »Cyber-Berkut« hat die …

Weiterlesen →
Seite 20 von 25« Erste...10...1819202122...Letzte »