2014: Two Events that Shook the World by Melkulangara BHADRAKUMAR

galileo-slide-4-for-web

| 31.12.2014 | 00:00 The year 2014 has been a sensational year. It is the year that some hasten to bookmark as the year World War III began unobtrusively, stealthily, inexorably – involving as-yet indeterminate contestants. The tumultuous arrival of the Islamic Caliphate spearheaded by the Islamic State, the outbreak of the Ebola virus, kidnapping …

Weiterlesen →

Historisches und Aktuelles zum „Kalten Krieg“ – Von JOCHEN SCHOLZ

20081108_offline_treffen_privatwirtschaft031

Der Kampf um die Führung in Europa 9. Dezember 2014 – Militärpaarade in Moskau Wer im Kalten Krieg aufgewachsen ist, kommt gar nicht umhin, Parallelen zu der von Politik und Medien unisono behaupteten neuen Bedrohung durch Russland zu ziehen, die seit dem Kiewer Putsch im Februar 2014 Politikerreden, TV-Nachrichtensendungen und die Kommentarseiten der Tageszeitungen beherrscht. …

Weiterlesen →

West Wants To End Confrontation With Russia Over Ukraine – EU Foreign Policy Chief Mogherini

0

News | 30.12.2014 | 00:01 Western powers want to find common ground with Russia and end their confrontational approach over Ukraine, the EU’s foreign policy chief told Italian media. She denied that the EU differs from the US in its position towards dealing with the crisis. Federica Mogherini, High Representative of the European Union for …

Weiterlesen →

Zum Anti-Friedens-Aufruf: für eine „realitätsgeleitete“ Russlandpolitik von Kai Ehlers

Unknown

12. Dezember 2014 um 9:43 Uhr Anmerkungen zu einem Aufruf für eine „realitätsgeleitete“ Russlandpolitik Nach zwei der Öffentlichkeit bereits vorliegenden Aufrufen zum Frieden, einem Aufruf der neu entstehenden Friedensbewegung zu Demonstrationen in verschiedenen Städten am 13. 12. 2014, sowie einem danach veröffentlichten Appell von 64 Prominenten an Parlament und Bundesregierung zur Entwicklung einer Erneuerung der …

Weiterlesen →

Gegen den Krieg – sachlich bleiben! Von KAI EHLERS

wir-wollen-frieden-die-eliten-brauchen-krieg-wake-news-radio-tv

10. Dezember 2014 – In wenigen Tagen, am 13.12.2014, wird es in verschiedenen deutschen Städten Demonstrationen für die Erhaltung des Friedens und die Rückkehr, bzw. den Aufbruch zu einem neuen Dialog mit Russland geben. Passend zu diesem Anlass erschien vor wenigen Tagen der Aufruf von 64 Prominenten „Wieder Krieg in Europa? Nicht in unserem Namen!“, …

Weiterlesen →

How Germany Was Partitioned. Lessons for Ukraine BY Yuriy RUBTSOV

n27601

| 10.12.2014 | 00:00 Western nations have explained their support for Kyiv’s new post-coup regime by claiming they are trying to prevent Russia from destroying Ukraine as a single, unified state. However, it is increasingly evident that it is in fact Washington, Brussels, Bonn, and now Warsaw that are setting the stage for Ukraine’s dismemberment. …

Weiterlesen →

Prominenten-Warnung vor Krieg in den Wind geblasen

Tenodera_sinensis_3_Luc_Viatour

Newsletter vom 09.12.2014 – Keine Entspannungspolitik BERLIN (Eigener Bericht) – Mit wütenden Reaktionen überziehen Politiker und Journalisten einen Aufruf zu einer Politik der Deeskalation im Machtkampf gegen Russland. Der Westen und Moskau trieben “unausweichlich” auf einen Krieg zu, wenn sie der Eskalationsdynamik “nicht endlich Einhalt gebieten”, heißt es in dem Appell, der von mehr als …

Weiterlesen →

Ukraine: Fascist Dictatorship Masquerading As Democracy By Stephen Lendman

Euromaidan_Kyiv_1-12-13_by_Gnatoush_004

For the first time since WW II, overt fascists hold real power in Europe. Radicalized ultranationalists. Anti-Semites. Hate-mongers. Cold-blooded killers. Whitewashing high crimes. A puppet regime. America’s newest colony. Mocking democratic values. Violating fundamental rule of law principles. Unaccountably. Western leaders won’t explain. Nor will the media. Hard truths are buried. Ukraine’s government usurped power …

Weiterlesen →

Russia Confronts US’ Containment Strategy By Melkulangara BHADRAKUMAR

AmericaDecline

Comments on Putins Address to The Nation 06.12.2014 | 17:43 The annual address to the Federal Assembly by the Russian president is an occasion to dilate on the state policies, but this year’s speech by Vladimir Putin on Thursday at the Kremlin’s St George Hall before a 1000-strong audience of the country’s elites was invested …

Weiterlesen →

Putins Rede an die Nation 2014 im Wortlaut

41d5200ab88a0842e1a5

  Russland-Fakten jenseits der medialen Stimmungsmache Donnerstag, 4. Dezember 2014   Putins Rede an die Nation 2014 im Wortlaut Erster (internationaler) Teil der Rede   Sehr geehrte Mitglieder des Föderationsrats, Abgeordnete der Staatsduma und Bürger Russlands!   Die heutige Botschaft wird natürlich der Zeit, den Bedingungen und Herausforderungen, vor denen wir stehen, entsprechen. Als erstes möchte …

Weiterlesen →
Seite 20 von 26« Erste...10...1819202122...Letzte »