Europa und der neue US-Präsident von Karl-Jürgen Müller*

Hoffnungsschimmer_deutschwortschatz

In den europäischen Massenmedien erfährt man nur wenig darüber, was die Bürgerinnen und Bürger über den neuen US-Präsidenten denken. Seit dem Bekanntwerden der Wahlergebnisse (für den Präsidenten und große Teile des Kongresses) kommen vor allem Politiker, sonstige «Eliten» und «Intellektuelle» sowie die Journalisten selbst zu Wort. Aber auch dann, wenn man direkt von Bürger zu …

Weiterlesen →

Syriens Präsident Assad – interviewt vom Schweizer Fernsehen SRF

assad srf

Russland ist an der Seite des internationalen Rechts “Agenda des Westens: jede Regierung stürzen, die ihm nicht passt” Syriens Präsident Assad – interviewt vom Schweizer Fernsehen SRF Russland ist an der Seite des internationalen RechtsAgenda des Westens: jede Regierung stürzen, die ihm nicht passtSyriens Präsident Assad – interviewt vom Schweizer Fernsehen SRF Syriens Regierungschef Baschar …

Weiterlesen →

Zuseherbeschwerde ORF Beitrag Wahlen in Syrien

309162848

in der Zeit im Bild am 13.04. 2016 um 19.30* Sehr geehrte Damen und Herren, Entgegen Ihrer peinlichen Kriegspropaganda im angeführten Beitrag mit anschließendem Kommentar ist festzuhalten : 1. Es befremdet, dass der ORF demokratische und in der Verfassung vorgesehene Parlamentswahlen in Syrien bereits im Vorfeld als Scheinwahlen bezeichnet – vor allem, da er nicht …

Weiterlesen →

Multipolare Welt gegen Krieg

mm

  Ein dringender Appell für eine multipolare Koalition des Friedens Unsere Welt steht an einem kritischen und gefährlichen Wendepunkt. Die zerstörerische Politik einseitiger militärischer Interventionen und illegaler Regimewechsel, betrieben von den USA, und ihren Verbündeten, hat zur Möglichkeit einer militärischen Konfrontation zwischen den großen Weltmächten und Nuklearmächten geführt, die einen neuen Weltkrieg auslösen könnte. Dies …

Weiterlesen →

Lagebestimmung 2016: Panikmache nicht angesagt

image-473670-mmo_panoV9-srud-473670

Lagebestimmung zum Jahresbeginn 2016 – wider die panikmachende Aufbauschung der Atomkriegsgefahr und anderer Bedrohungszenarien von Irene Eckert   Berlin am 17. Januar Zwar leben wir in gefährlich turbulenten, kriegerischen Zeiten, ein Funke genügt um einen Flächenbrand zu entzünden. Dennoch bewegen sich noch unmerklich fast für das bloße Auge die geotektonischen Platten in Richtung einer ruhigeren …

Weiterlesen →

Hände weg von Syrien! Von Willy Wimmer

0

“Um es ganz klar zu sagen: In Übereinstimmung mit dem Völkerrecht und nur das wird durch die Charta der Vereinten Nationen in Zusammenhang mit kriegerischen Handlungen akzeptiert und dargestellt, handelt nur die legitime syrische Regierung in der Verteidigung Syriens. Das gilt selbstverständlich auch für jene Staaten wie die Russische Föderation, die durch die legitime Regierung …

Weiterlesen →

After Paris & Sinai, G20 summit Bad News for ISIS Terrorists By Bryan MacDonald

564b56a7c46188a85a8b4573

Putin, Russia and the West Bryan MacDonald is a journalist. He began his career in journalism aged 15 in his home town of Carlow, Ireland, with the Nationalist & Leinster Times, while still a schoolboy. Later he studied journalism in Dublin and worked for the Weekender in Navan before joining the Irish Independent. Following a …

Weiterlesen →

DW: Anschläge von Paris: Putin stellt die Frage nach den Drahtziehern

305647104

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 16.11.15 11:23 Uhr | 7 Kommentare Die Anschläge von Paris könnten zu einem massiven Militär-Einsatz der Nato in Syrien führen. Russlands Präsident Putin stellt daher die Frage nach den Drahtziehern. Die Frage steht im Zusammenhang mit den russischen Militär-Erfolgen in Syrien – und mit dem Bestreben der US-Neocons und der …

Weiterlesen →
Seite 4 von 15« Erste...23456...10...Letzte »