Stimmen der Vernunft zum 75. Jahrestag des deutschen Angriffs auf Sowjetrussland am 22. Juni 1941 Betrachtungen von Irene Eckert

images

Außenminister Steinmeier hat am Vorabend des 75. Jahrestages des Überfalls auf die SU und in Anbetracht der aggressiven NATO-Manöver vor Russlands Haustüre „Europa davor gewarnt, die Beziehungen mit Russland durch „lautes Säbelrasseln und Kriegsgeheul“ zu verschlechtern. Die Militärs könnten keine größere Sicherheit an den östlichen Nato-Grenzen gewährleisten. Stattdessen müsste man einen aktiveren Dialog mit Moskau …

Weiterlesen →

Das Volk ist keine Herde – Rettung wächst uns von unten herauf von Irene Eckert

schwarzes Schaf

Wider Lethargie und Zynismus – Gedanken zum 1. Mai in Solidarität mit allen arbeitenden MenschenIrene Eckert 28.04.2016 Dem Volk aufs Maul schauen Dem Volk aufs Maul schaute nicht nur Martin Luther für seine Bibelübersetzung, sondern auch der revolutionäre Dramatiker Brecht. Von letzterem stammt das Bonmot „das Volk ist nicht tümlich“. Die weltbedeutende Literatur der Dichter …

Weiterlesen →

Nukleardebatte NATO German Foreign Policy

NATO_OTAN_LORD_Hastings_Lionel_Ismay_Baron_North_Atlantic_Treaty_Organization_Imperialismus_imperialism_Osterweiterung_Russland_Russians_out_Americans_in_Germans_down

Newsletter vom 08.01.2016 – Die Nukleardebatte der NATO BERLIN (Eigener Bericht) – Im Vorfeld des für Mitte dieses Jahres anberaumten NATO-Gipfels in Warschau diskutieren deutsche Militärs und Think-Tanks den Einsatz von Atomwaffen gegen Russland. Die Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) etwa wirft Moskau eine “neo-imperiale Aggression” gegen Osteuropa vor und fordert eine Wiederbelebung der Strategie der …

Weiterlesen →

Die Türkei, ein Bauer auf dem Schachbrett des US-NATO-Kriegs gegen Russland von Timothy Alexander Guzman

Unknown

»In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, dann können Sie darauf wetten, dass es so geplant war« US-Präsident Franklin D. Roosevelt Dass die Türkei Russland provoziert hat, überrascht überhaupt nicht. Washingtons Fingerabdrücke findet man am Tatort. Lassen Sie uns die Fakten betrachten! Syrische Regierungstruppen haben zusammen mit Russland das Blatt gegen ISIS gewendet. …

Weiterlesen →

„Shock and Awe“ – Neue Terrorwelle in Paris Wer trägt die Verantwortung?

iraq_10th_anniv_2

Analytische Betrachtungen von Irene Eckert am 15.11. 2015 „Unser Krieg gegen den Terror beginnt mit Al-Qaida, aber er endet nicht dort. Er wird nicht enden, bis jede terroristische Gruppe von globaler Reichweite gefunden, gestoppt und geschlagen ist. […] Die Amerikaner sollten nicht einen Kampf erwarten, sondern eine langwierige Kampagne, anders als alle, die wir je …

Weiterlesen →

Patriotismus und Internationalismus sind keine Gegensätze Wider den “antideutschen” Ungeist

Das-Lied-der-deutschen-Einheit

Ein Beitrag von Irene Eckert UFA in Bashkortostan. Das ist die Hauptstadt einer russischen Provinz von der jüngst weltpolitisch bedeutsame Signale ausgingen. Eine Bezugnahme auf die hoffnungsstiftende BRICS/SCO-Tagung im russischen UFA ist überfällig. Von den Mainstream-Medien wurde das zukunftsweisende Ereignis ausgespart. Volker Bräutigam erstattete dagegen dankenswerter Weise eine Programmbeschwerde. Ohne Gewahrsein der sich gewichtigen tektonischen …

Weiterlesen →
Seite 3 von 512345