10 Jahre nach der Operation „Gegossenes Blei“ von Irene Eckert

gaza

Über Merkels DDR-Vermächtnis, ihre ‘Menschlichkeit’ und die deutsche Staatsraison  Frau Merkels Menschenverachtung kein typisches DDR-Produkt Wie menschenverachtend die Politik  von Frau Merkel seit Jahren ist, wurde – trotz des gegenteiligen Anscheins in Sachen Flüchtlingspolitik spätestens im Dezember 2008 während der israelischen „Operation Gegossenes Blei“ deutlich. Der Merkelsche Mangel an Ethik trat damals in aller Deutlichkeit …

Weiterlesen →