Brief aus Syrien aus dem Jahre 2007 von Susanna Böhme-Kuby

1634623_3_201136_251087_2_024

Mit dem Irak, dem Land zwischen Euphrat und Tigris, verbinden Bewohner unseres heutigen Zeitdorfes trostlose Bilder von Gewalt und Verwüstung. Die Zerstörung auch der antiken Zeugnisse jener »Wiege der Menschheit« durch anglo-amerikanische Bomben zeigt an, in welchem Maße der Menschheit das Bewußtsein von Geschichte und Zusammengehörigkeit verloren geht. Alle sozialen Übereinkünfte werden durch den Krieg …

Weiterlesen →

“Starke Klippe” – Ein Jahr nach dem “Gazakrieg” Ein NDR-Beitrag von Bettina Marx

Forum Streitkräfte und Strategien – NDR Info 22.08.2015,19.20-19.50Uhr 23.08.2015,12.30-13.00Uhr (Wh.) Redaktion: Andreas Flocken  Manuskript Dr. Bettina Marx Israel, 8. Juli 2015. Bei einer offiziellen Veranstaltung gedenkt das Land seiner Toten des letzten Krieges. Tsuk Eitan hieß die Militäroperation, zu Deutsch etwa „Starke Klippe“. Sie dauerte 51 Tage und kostete mehr als 2.100 Palästinenser das Leben, darunter …

Weiterlesen →

HEUTE : PROTESTTAG GEGEN DIE SCHMUTZIGEN HÄNDE CHEVRONS „ LAS MANOS SUCIAS DE CHEVRON“ 

la-mano-sucia-960x623

17 Uhr Brandenburger Tor Gestern gab es hierzu wesentliche Informationen seitens des Botschafters Ecuadors und anderer Mitarbeiter. Künstler aus Lateinamerika untermalten  im Haus der Demokratie in der Greifswalderstraße Berlin ihre Solidarität. Eine Ausstellung zum Thema ist dort noch zu besichtigen Zunächst einige kurze Informationen: Texaco hatte von 1964 bis 1992 die Ausbeutung des Erdöls im …

Weiterlesen →

Pressures Faced by Commercial Pilots

Unknown

“Principal among the stresses lies chronic fatigue, and this is particularly common among the low-cost carriers. Back in March 2008 I flew a protest banner for Balpa (the British Airline Pilots Association) to Heathrow, protesting against the new rules being passed by the European parliament standardising pilots’ flight and rest times across Europe, despite claims …

Weiterlesen →

Verletzen unilaterale Sanktionen die Menschenrechte? UN-Menschenrechtsrat

bP7R9gvwfK8

UN-Menschenrechtsrat  Untersuchung in Auftrag von Thomas Kaiser In der Woche vom 23. bis 27. Februar tagte der Beratende Ausschuss des Uno-Menschenrechtsrates, das sogenannte Advisory-Board, in Genf. Dieser Ausschuss setzt sich aus 18 unabhängigen Expertinnen und Experten zusammen, die nach einem kontinentalen Verteilschlüssel von den 47 Mitgliedsstaaten des Menschenrechtsrates gewählt werden. Am letzten Dienstag stand unter …

Weiterlesen →

Papst Franziskus: “Der Zukunft wieder Hoffnung verleihen – für Frieden und Gemeinschaft unter allen Völkern des europäischen Kontinents”

Pope_Francis_in_March_2013

„Wir müssen die Flexibilität des Marktes verbinden mit einem stabilen sozialen Kontext, der nicht auf Ausbeutung basiert und den Menschen garantiert, eine Familie aufbauen und Kinder erziehen zu können.“ Europas Volksvertreter müssten dafür sorgen, dass sich Politik nicht nur um Wirtschaft drehe, sondern um die „Heiligkeit des Menschen“. Papst Franziskus vor dem Europa-Parlament am 25.11. …

Weiterlesen →

Wider die Hetze gegen zwei jüdische Journalisten und drei Abgeordnete der Linkspartei: Offener Brief an den ARD-Chefredakteur

OB-Tagesschau

Heinz-Peter Seidel, 22. November 2014 Offener Brief an ARD-Chefredakteur Kai Gniffke, die Journalisten Tim Herden und Siegbert Schefke sowie die für die Tagesthemen sonstigen Verantwortlichen Betreff: ARD-Tagesthemen vom 20. November 2014, Minuten 8:30 bis 11:46, öffentliche Hetze gegen zwei jüdische Journalisten und drei Abgeordnete der Partei Die Linke ( http://www.ardmediathek.de/tv/sendungVerpasst?tag=3 )   Sehr geehrte Herren …

Weiterlesen →

“Eine Putinversteherin packt aus” ein exzellentes Video: unterhaltsam und informativ

Putin-Ukraine-Krim-Putsch_092df39cd1_22ac586a5b

Ein näherer Blick auf WLADIMIR PUTIN von Jasinna Veröffentlicht am 24.10.2014 Die einen finden Putin grundsätzlich mal schlecht, und wiederum andere würden ihn am liebsten sofort gegen Frau Merkel eintauschen. In diesem Vid habe ich mal versucht herauszufinden, ob ich diesen Putin so ein bißchen verstehen kann. ansehen hier klicken: http://pwlasowa.blogspot.de/2014/10/ein-putinversteher-unterhaltung-und.html

Weiterlesen →

Angesichts der um sich greifenden Barbarei: Die Menschenrechte sind universell

menschenrechte_buch_dpa_g

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte  vom Dezember 1948 beginnt mit folgender PRÄAMBEL Da die Anerkennung der angeborenen Würde und der gleichen und unveräußerlichen Rechte aller Mitglieder der Gemeinschaft der Menschen die Grundlage von Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in der Welt bildet, da die Nichtanerkennung und Verachtung der Menschenrechte zu Akten der Barbarei geführt haben, die …

Weiterlesen →