9/9 and 9/11, 20 years later By PEPE ESCOBAR

“So we beat on, boats against the current, borne back ceaselessly into the past” We may never know the full contours of the whole riddle inside an enigma when it comes to 9/11 and related issues By PEPE ESCOBARSEPTEMBER 9, 2021 https://asiatimes.com/2021/09/9-9-and-9-11-20-years-later/?mc_cid=b4fcd3daa6&mc_eid=d84ea6599c Print Massoud leaving Bazarak in the Panjshir after our interview in August 2001, roughly three …

Weiterlesen →

Der Einfluss von Schillers Gedankengut im Revolutionären China (engl. William Jones)

This article appears in the March 19, 2021 issue of Executive Intelligence Review. The Influence of Schiller’s Thought In Revolutionary China by William Jones [Print version of this article] View full size Portrait by Friedrich Pecht Friedrich Schiller March 5—The recent decision by the Chinese government to make aesthetic education an integral part of every Chinese student’s educational curriculum was based …

Weiterlesen →

Matthew Ehret „Der Zusammenprall der zwei Amerikas oder die unvollendete Symphonie“ – Eine Buchbesprechung von Irene Eckert

Dieser Tage ist ein ungewöhnliches Geschichtsbuch auf dem amerikanischen Büchermarkt erschienen, ein Buch, das unbedingt auch das Interesse europäischer, insbesondere deutscher Leser verdient. Der Verfasser ist ein junger kanadischer Historiker, der mit einem weiten Blick voraus auf die Vergangenheit schaut und  der sich darüberhinaus durch eingreifenden Journalismus verdient gemacht hat.  Der Autor mit dem eigenwilligen Geschichtsverständnis versteht …

Weiterlesen →

Lessons from Hiroshima

why the US does not admit its guilt for the atomic bombing of Japanhttps://riafan.ru/1498254-uroki-khirosimy-pochemu-ssha-ne-priznayut-svoei-viny-za-atomnye-bombardirovki-yaponii 04 August 2021 19: 00  In a few days, August 6, 2021, marks the 76th anniversary of the worst and most destructive war crime of World War II. Then, for the first time, the United States launched an atomic strike on …

Weiterlesen →

May Peace Prevail: Putin’s Vision for an Anti-Fascist/Open System Future

putin

Putin’s Vision for an Anti-Fascist/Open System Future and You Matthew Ehret Mar 9 During the course of a recent speech held at a Moscow Parade celebrating the 75th anniversary of WWII, the following call to action was made by Russia’s leader: “We understand how important it is to strengthen friendship and trust between nations, and are open to …

Weiterlesen →

Begründeter Optmismus ist eine Schaffenskraft

leibniz 2016 gedenken

Die Art, wie wir denken, bestimmt unser Handeln: “Gott überlässt nichts dem Zufall” (Leibniz-Jahr 2016) Er gilt als der optimistischste Optimist unter den Gelehrten: Gottfried Wilhelm Leibniz, Mathematiker, Physiker, Historiker, Sprachwissenschaftler und Philosoph. Bei all seinen Überlegungen stand Gott im Mittelpunkt, als Schöpfer und Ursprung aller Dinge. Sicher ist für Leibniz: Gott überlässt nichts dem …

Weiterlesen →

11/9 – Ein Gedenktag, der es in sich hat

Novembergedanken

Widerspenstige Worte für eine gemeinsame Zukunft von Irene Eckert Von der Novemberrevolution bis zu brennenden Synagogen Am heutigen 9. November jährt sich die fast vergessene Rote Revolution in Deutschland zum 99. Mal. Mit ihr ging der Erste Weltkrieg zu Ende. Mit ihr kam die erste Demokratie auf deutschem Boden. General Erich von Ludendorff sollte bald …

Weiterlesen →

Populismus – Faschismus – Rassismus , alles eine Sauce? Betrachtungen anlässlich des Todes von Kurt Gossweiler von Irene Eckert

Revisionismus

Am 20. Mai veröffentlichte die Tageszeitung „Junge Welt“ auszugsweise eine ‘Drucksache’ des international renommierten Faschismusforschers Kurt Gossweiler aus dem Jahre 2005. Der Historiker korrigiert dort die verbreitete, aber irrige Annahme, die Hauptgefahr eines neuen Faschismus gehe von den im Aufwind begriffenen neuen braunen Strömungen aus. Diese seien vielmehr „genau wie die großen Parteien, von SPD bis CSU, nur …

Weiterlesen →
Seite 1 von 41234