Propaganda-Krieg gegen Russland: Not in our name … nicht in unserem Namen …   von Karl-Jürgen Müller

seniora

  Der Regierung der Russischen Föderation wird immer wieder vorgeworfen, unsere westlichen Werte zu missachten. Aber sind es nicht vor allem unsere westlichen Regierungen selbst, die Recht und Demokratie übergehen? Die deutsche Politik ist dabei ein «Musterschüler». Hat man vergessen, wie oft US-Regierungen und ihr britischer Waffenbruder schon gelogen haben  – und dass sich das …

Weiterlesen →

Die Massen wollen keinen Krieg  – Kriege werden uns aufgezwungen

WirWollenKeinenKrieg_END

Kriege werden gemacht von Dieter Sprock «Die Massen sind niemals kriegslüstern, solange sie nicht durch Propaganda vergiftet werden.»1 Albert Einstein Die Geschichte der Menschheit ist durchzogen von Krieg und Gewalt. Die Liste der Kriege seit dem Altertum ist schier endlos, und das Ausmass an Zerstörung und menschlichem Leid, das durch Krieg verursacht wurde und weiterhin …

Weiterlesen →

Erfolgreicher Widerstand gegen die Kriegsgefahr erfordert 2018 die breitest mögliche Abwehrfront

cropped-martin-luther-king

Ein friedenspolitischer Rück- und Ausblick auf das Jahrhundertjahr des „Roten Oktober“ von Irene Eckert 1917 friedlicher Auftakt – beginnende Unterwanderung Am 7. November 1917 begann mit der Russischen Oktober-Revolution ein Epochenwechsel, dessen Geburtswehen noch andauern. Mit der Parole „Brot und Frieden“ zog sich die junge Sowjetmacht einseitig aus dem Gemetzel des Ersten Weltkrieges zurück. Das …

Weiterlesen →

Jeremy Corbyn und Noam Chomsky gewinnen Internationalen Friedenspreis – Medien verschweigen es

jeremy corbin II

  Jeremy Corbyn und Noam Chomsky gewinnen Internationalen Friedenspreis – Medien verschweigen es 15.12.2017 • 19:30 Uhr https://de.rt.com/1c1f Quelle: Reuters Seán MacBride, Nobelpreisträger und Gründer von Amnesty International, erhielt selbst hohe Auszeichnungen für seine Arbeit. War da was? Vor einer Woche erhielt der britische Labour-Chef Jeremy Corbyn für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz für den Frieden zusammen …

Weiterlesen →

Rechenschaftslegung und über ein Jahr Friedensarbeit des AKF-Vorstandsteams

lokale-friedensarbeit-987

Herbst 2016 – Dezember 2017 - Ein politischer Bericht – Es war ein turbulentes Jahr. Wir sind umgezogen. Wir haben ein langjähriges Vorstandsmitglied nach langer schwerer Krankheit verloren. Ein Mitglied ist ausgetreten, weil er aus dem Sommerrundbrief zu entnehmen glaubte, dass wir nach rechts abgedriftet sind. Weltpolitisch sah das Jahr Erschütterungen in unerhörtem Ausmaß und außergewöhnliche …

Weiterlesen →

Belt & Road: China welcomes heads of state, intl bodies at global cooperation forum

0bor

Published time: 14 May, 2017 01:15 Edited time: 14 May, 2017 05:55  Get short URL Beijing is hosting a high-level international cooperation forum, dubbed “One Belt, One Road,” which brings together dozens of heads of state and government, along with financial organizations and hundreds of business representatives and entrepreneurs. LIVE UPDATES: China hosts global Silk Road …

Weiterlesen →

Friedensarbeit jenseits Trumpscher Schwenks von Irene Eckert

Uss Vinson

Wer mag wohl in diesem Verwirrspiel  um den kriegerischen 180 Grad Schwenk  des Präsidenten Trump recht behalten  Ghassan Kadi https://thesaker.is/the-double-triple-quadruple-crossing-trump/, Thierry Meyssan, http://www.voltairenet.org/article196049.html oder  seine  falkenhaften Kritiker unter Demokraten und Republikanern, die es gerne noch Kriegerischer hätten?  Ich denke, wir alle, die wir ernsthaft nach Antworten suchen, hoffen darauf, dass es am Ende die Sache des Friedens und die einer gewissen …

Weiterlesen →

Putin freut sich auf Merkel im Mai, wir erinnern an seine UN-Rede von 2015

Putin:UN

Im Wortlaut: Wladimir Putins Rede bei der UN-Generalversammlung Dienstag, 29. September 2015 Sehr geehrter Herr Vorsitzender, sehr geehrter Herr Generalsekretär, sehr geehrte Staatsoberhäupter und Regierungschefs, meine Damen und Herren! Das 70. Jubiläum der Vereinten Nationen ist ein guter Anlass, um sowohl über die Geschichte, als auch über unsere gemeinsame Zukunft zu sprechen. Im Jahr 1945 …

Weiterlesen →

Auf zur bundesweiten Antikriegsdemonstration am 8. 10. in Berlin

4 label-4

Die Waffen nieder! Kooperation statt NATO-Konfrontation!Aufruf der Initiatoren Eine Aktionskonferenz der Friedensbündnisse „Kooperation für den Frieden“, „Bundesausschuss Friedensratschlag“ und „Berliner Friedenskoordination“ hat am 2. Juli 2016 in Dortmund beschlossen, zu einer bundesweiten Demonstration in Berlin aufzurufen. Sie wird am 8. Oktober 2016 um 12 Uhr in Berlin auf dem Alexanderplatz / Ecke Otto-Braun-Straße beginnen. Nachfolgend …

Weiterlesen →

Stimmen der Vernunft zum 75. Jahrestag des deutschen Angriffs auf Sowjetrussland am 22. Juni 1941 Betrachtungen von Irene Eckert

images

Außenminister Steinmeier hat am Vorabend des 75. Jahrestages des Überfalls auf die SU und in Anbetracht der aggressiven NATO-Manöver vor Russlands Haustüre „Europa davor gewarnt, die Beziehungen mit Russland durch „lautes Säbelrasseln und Kriegsgeheul“ zu verschlechtern. Die Militärs könnten keine größere Sicherheit an den östlichen Nato-Grenzen gewährleisten. Stattdessen müsste man einen aktiveren Dialog mit Moskau …

Weiterlesen →
Seite 1 von 812345...Letzte »