Offener Brief an die Spiegelredaktion – Putin greift nicht an

Bildschirmfoto-vom-2015-10-16-153101

Wider die neueste „Spiegel“ – Aggression gegen Russland offener-brief-an-die-redaktion-von-der-spiegel-angesichts-des-titelbilds-von-nr-42-russlandsweltmachtspiele-putingreift-an Betrifft: Spiegel Titel: “Russlands Weltmachtspiele: PUTIN GREIFT AN! Sehr geehrte Spiegel-Redaktion, als langjährige Abonnentin von Der Spiegel darüber hinaus jahrzehntelange Kundin, die sich mindestens 40mal im Jahr ein Spiegelheft zulegte, fühlte ich mich seit dem Frühjahr 2014 zunehmend so befremdet von der stark bellizistischen, russophoben und geschichtsvergessenen …

Weiterlesen →

Transatlantische Netzwerke unterwandern die Demokratie und bedrohen den Frieden

macher-ploppa-nomen

Die Macher hinter den Kulissen Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern Interview mit Hermann Ploppa, Autor des Buches «Die Macher hinter den Kulissen» Hermann Ploppa, Journalist und Buchautor aus Deutschland, hat 2014 ein Buch mit dem Titel «Die Macher hinter den Kulissen. Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern» veröffentlicht. Schon 2008 war der …

Weiterlesen →

Neue US-Atomwaffen in Deutschland – Verschwiegene Aufrüstung

ec1f6be58727deb011ac554fe358dbbfv1_max_755x566_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2

von Herbert Klar und Ulrich Stoll km. Das politische Magazin des Zweiten Deutschen Fernsehens ZDF, Frontal 21, strahlte am 22. September 2015 einen Beitrag über die atomare Aufrüstung Deutschlands aus. Wir dokumentieren diesen Beitrag folgend mit dem Manuskript der Sendung. Wo kurze Ergänzungen notwendig waren, haben wir diese in eckigen Klammern hinzugefügt. Anmoderation: Vor 25 …

Weiterlesen →

Anti-war protesters in Germany slam US drone strikes

Unknown

News | 27.09.2015 | 11:20 PressTV – Hundreds of anti-war protesters have staged a rally against the US military presence in their country, voicing opposition to Washington’s use of killer drones around the world. Carrying signs addressed to the US army, which read “go home” and “stop war,” the demonstrators gathered outside the US Ramstein …

Weiterlesen →

Die USA werden gegen die Achse Moskau–Peking den kürzeren ziehen

49945102

Interview mit Folker Hellmeyer*, Chefanalyst der Bremer Landesbank Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank, hat keine Zweifel über die Zukunft des Weltwirtschaftssystems: Die Achse Moskau–Peking wird sich gegen den alten Hegemon USA durchsetzen. Diese Länder suchen eine langfristige Strategie und nicht den kurzfristigen Profit. Die EU könnte wegen ihres blinden Gehorsams zu den Verlierern gehören. …

Weiterlesen →

Die Bundeswehr muss dem Willen des Volkes dienen

150515 Stuttmann_kari_20150514_Gewissen_kol

Infragestellung des Parlamentsvorbehalts richtet sich gegen die Lehren aus den Weltkriegen von Karl Müller 70 Jahre nach der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht – am 8. Mai 1945 gegenüber den Streitkräften der westlichen Alliierten und am 9. Mai gegenüber der Roten Armee – soll eine Kommission des Deutschen Bundestages, die offiziell den langen Namen «Kommission …

Weiterlesen →

Patriotismus und Internationalismus sind keine Gegensätze Wider den “antideutschen” Ungeist

Das-Lied-der-deutschen-Einheit

Ein Beitrag von Irene Eckert UFA in Bashkortostan. Das ist die Hauptstadt einer russischen Provinz von der jüngst weltpolitisch bedeutsame Signale ausgingen. Eine Bezugnahme auf die hoffnungsstiftende BRICS/SCO-Tagung im russischen UFA ist überfällig. Von den Mainstream-Medien wurde das zukunftsweisende Ereignis ausgespart. Volker Bräutigam erstattete dagegen dankenswerter Weise eine Programmbeschwerde. Ohne Gewahrsein der sich gewichtigen tektonischen …

Weiterlesen →

Kanzlerverantwortung, nationale Souveränität, Friedenspflicht

rights-duties-and-responsibilities-of-a-citizen-4-638

Angesichts des Schweregrades der politisch sich aufhäufenden Probleme: Flüchtlingselend und Kriegsgefahr und der insgesamt angespannten Situation ist es dringend erforderlich, auf den Sinngehalt von Demokratie und den Wesensgehalt sogenannter westlicher Werte zu pochen. Unser Grundgesetz legt diesen ziemlich präzise fest. Auch auf die UN-Charta und alle Folgekonventionen gilt es immer wieder hinzuweisen. Diese Völkerrechtsvorschriften sind …

Weiterlesen →

Flüchtlingskatastrophen und politische Implikationen von Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.

44659_1

Süddeutsche Zeitung (SZ) vom 19.5.: “Im Meer der Unsicherheit” von Daniel Brössler und Kommentar “Flüchtlinge – Einsatz ohne Plan” von Stefan Kornelius Die Alarmglocken klingeln… Die aktuellen Flüchtlingskatastrophen, die Europa seit langem mit der wachsenden Zahl von Flüchtlingen aus Libyen, Syrien und dem Irak erlebt, sind Folge der fehlgeschlagenen Außenpolitik der USA/EU/Deutschland, die gegen das …

Weiterlesen →
Seite 4 von 8« Erste...23456...Letzte »