china-on-peaceful-path

Peaceful_Path2

  Augusto SOTO | 21.01.2016 | 00:00   Over the last few weeks, the announcement of President Xi Jinping’s plan for modernizing China’s military, including building a second aircraft carrier, coupled with the recent announcement of China’s first-ever military support facility in East Africa’s Djibouti, revived the somehow repetitive but always interesting question on the …

Weiterlesen →

Frauen, Staat und Gewalt – Anmerkungen zu einem Beitrag von Mechthild Schreiber anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz (1)

lysistrata

„Unnötig vor allem ist eben der Krieg!“ (Lysistrata) Lysistrata und die Geburtshelferrolle der Hebamme, das sind friedfertig antike Bilder aus kriegerisch-attischer Zeit. Diese Zeit brachte nicht nur unser europäisches Demokratiemodell, sondern auch überzeitlich wirkende große Denker und Dichter hervor, solche etwa wie Aristophanes, den Lustspielautor und Sokrates, den Sohn einer Hebamme und Begründer der westlichenWeisheitslehre. …

Weiterlesen →

Vorliegender Syrien Friedensplan von Thierry Meyssan

Unknown

Syrien – Ein Friedensplan, der den Verlierern erlaubt, das Gesicht zu wahren von Thierry Meyssan Der Wortlaut der Resolution 2254 [des Weltsicherheitsrates vom 18.12.2015] bestätigt im wesentlichen den von dem Genfer Kommuniqué, das vor drei Jahren verabschiedet wurde. Die beiden grössten militärischen Mächte der Welt erklären sich mit der Aufrechterhaltung der Arabischen Republik Syrien einverstanden, …

Weiterlesen →

GEWALTFREIHEIT, RUSSLAND UND DIE UN-CHARTA

images

Zu meinem Begriff von Gewaltfreiheit Ich komme eben von der 2. Runde meines Russischintensivkurses im Russischen Haus in der Friedrichstraße. – Mein kleiner, höchst bescheidener Beitrag zum Kulturaustausch, zur dringend gebotenen Verständigung zwischen völlig unnsinniger Weise „verfeindeten, nachbarschaftlichen Partnern“. Unserer Seite mangelt es dieser Tage deutlich an Bismarckscher Realpolitik. Wir mögen sie zwar veachten oder …

Weiterlesen →

Ein guter deutscher Politiker zur Weihnachstzeit

maxresdefault

Anläßlich des 15. Jahrestages des Beginns des NATO-Überfalls auf Jugoslawien fand im März letzten Jahres in Belgrad das internationale Belgrade Forum for a World of Equals statt. Vertreter des ICDSM (International Commetee to Defend Slobodan Milosevic) und der Friedensbewegung nahmen an der Konferenz teil. Im November 2015 besuchte Willy Wimmer das Belgrader Forum. Sein Redebeitrag: …

Weiterlesen →

Weihnachtsbrief 2015 von Irene Eckert

Weihnachtsfrontbild2015_638

Freunde, Kollegen, um den Weltfrieden Besorgte, verzeiht mir, wenn ich zur Weihnacht und zum Jahresende statt Persönliches anzumerken und zu berichten, grundsätzlich werde. Natürlich ist auch das Persönliche politisch und das Politische persönlich, wie schon der gute alte Schweizer Dichter Gottfried Keller im 19. Jahrhundert wusste. Für ihn war alles politisch und zwar vom „Dachziegel …

Weiterlesen →

“Bundestag stimmt für völkerrechtswidrigen Krieg” RT deutsch

Unknown

Klage vor Bundesverfassungsgericht (angeblich) aussichtslos 4.12.2015 • 12:08 Uhr Freitagtagmittag hat der Bundestag wie erwartet dem Antrag der Bundesregierung zugestimmt und einen Bundeswehreinsatz in Syrien legitimiert. Zunächst bis Ende 2016 sollen nun Tornado-Kampfflugzeuge, eine Fregatte und 1.200 Soldaten entsendet werden. Die Oppositon erwägt eine Verfassungsklage in Karlsruhe. Doch obwohl Experten den Einsatz für völkerrechtswidrig halten, …

Weiterlesen →

Im Tornado-Tempo gegen das Völkerrecht

1-format43

Einspruch gegen kriegerisch-unrechtmäßige Bundestagsbeschlüsse von  Irene Eckert Vor wenigen Stunden hat der Bundestag dem “Syrien-Mandat” seine Zustimmung erteilt. Es wird unser Land sich also – wie angekündigt – an Aggressionshandlungen gegen einen Staat beteiligen, der gegen uns keinen Finger krümmte. Bundesdeutsche werden in Syrien unaufgefordert ‘Aufklärungsflüge’ gegen Terrorbanden fliegen, die völlig unrechtmäßig das Etikett “Staat” …

Weiterlesen →
Seite 10 von 22« Erste...89101112...20...Letzte »