Der “arabische Frühling” war nie einer – ein Vortrag von Irene Eckert (3/12)

2011_Egyptian_protests_Facebook_&_jan25_card

„Vom arabischen Tauwetter zum totalen Krieg?“ *Mit Hilfe antiimperialistischer Solidarität hätte  sich der  heute wie ein Flächenbrand  um sich greifende Terror und Anti-Terror  in Nahost  verhindern lassen – es ist  allerdings nie zu spät für Solidarität! (Nachtrag vom Tage) Diesem – uns als Menschheit gestellten  antiimperialistischen und damit  Antikriegs- Auftrag seien meine Ausführungen heute gewidmet. …

Weiterlesen →

AKP, IS und Imperialisten müssen gestoppt werden!

tuerkei_kopf

Erklärung der Kommunistische Partei der Türkei Die Kommunistische Partei protestiert mit Nachdruck gegen die drohende Massaker an kurdischem Volk in Kobane, gegen die Angriffe der Sicherheitskräfte und der Faschisten auf die Solidaritätsaktionen mit Kobane und gegen die Angriffe der Handlanger der Imperialismus wie IS und FSA in Syrien. Wir rufen unser Volk zum Kampf gegen …

Weiterlesen →

Brasils Positioning at 69th General Assembly of UN

Dilma_Lula_Temer_Convenção_PT

Western media was unanimous saying Dilma Rousseff used the high podium of 69th General Assembly of the United Nations for election campaign purposes as a presidential race hopeful.But actually all the Latin American heads of states, like, for instance: Mexican President Peña Nieto, Honduran President OrlandoHernandez, Guatemala’s President Otto Pérez Molina, Juan Manuel Santos, the …

Weiterlesen →

Erklärung der Kommunistischen Partei Syriens zu den US-Bombardements

Posted 26. September 2014 Am Morgen des 23.9.2014 begannen der amerikanische Imperialismus und seine Lakaien und Agenten mit militärischen Aggressionsakten auf das Gebiet der Arabischen Republik Syriens, in flagranter Verletzung des Völkerrechts, das die Verletzung der nationalen Souveränität der unabhängigen Staaten verbietet. Dabei dauern diese Aggressionsakte unter dem Vorwand des Kampfes gegen terroristische Organisationen an, …

Weiterlesen →

“Sie haben das Abschlachten in eine Kunst verwandelt” – Ein Gespräch mit Hassan Nasrallah

4014029044_179077dc7b_z

(Übersetzung von Auszügen des Al Akhbar Interviews) Posted by: Interview mit Hassan Nasrallah Posted date: September 05, 2014 In: News Übersetzt von Andreas Schuchardt Ein Gespräch von Ibrahim Al-Amin, Wafic Qanso, Hassan Ileik und Maha Zureikat mit dem Generalsekretär der libanesischen Hisbollah, Sayyed Hassan Nasrallah, über den jüngsten Gaza-Krieg, die Kämpfe in Syrien und das …

Weiterlesen →

Warum der Einsatz für Frieden notwendig antiimperialistisch sein muss

2013-10-13_syrien-kundgebung-prag

Der Friede, auch unser Friede, im Herzen Europas erscheint bedroht. Dennoch gibt es keine nennenswerte Friedensbewegung. Unser Land ist durch die NATO-Mitgliedschaft, durch Waffenlieferungen in “Krisen” – (sprich) Kriegsgebiete  und durch Entsendung von Militärs direkt an den Kriegen der Welt beteiligt und doch hält sich die Empörung in sehr bescheidenen Grenzen. Wie ist das möglich? …

Weiterlesen →

Wider das Kriegsgeklirr der NATO hilft nur eins: Den anti-imperialistischen Blick schärfen, die Massen aufklären, sie organisieren und langfristig mobilisieren.

Blinder Aktionismus, das Hecheln von einem Demonstratiönchen zum nächsten ist konterproduktiv, weil die mangelnden Massenaufgebote entmutigend wirken. Es gilt also statt dem Verschicken von Aufrufen in letzter Minute vor Torenschluss, sich einen langen Atem anzueignen. Es gilt, sich der immer bösartiger und immer blöder werdenden Demagogie, der Wahrheitsverdrehung also, entschieden entgegenzustellen. Aufrufe müssen gemeinsam erarbeitet …

Weiterlesen →
Seite 14 von 14« Erste...1011121314