2018 – Ein Jahr voller historisch bedeutsamer Bezüge – ein weltgeschichtliches Wendejahr?  von Irene Eckert

America FIrst?

  Ein Jahrhundert US-imperialer Vorherrschaft neigt sich dem Ende entgegen Mit der Niederlage der US-gesponserten Söldner-Terrorbanden in Syrien wurde nicht nur der US-Imperialismus in seine Schranken verwiesen, es mehren sich die Zeichen für ein nahendes Ende der US-Hegemonie über die Geschicke der Welt.1 Das Motto „America First“, das Trump zu seinem Wahlsieg verholfen hatte, ist …

Weiterlesen →

Stoppt die Aufrüstung gegen Russland 75 Jahre nach Stalingrad! Irene Eckert

koop mit russland

Foto: http://www.ostsee-rundschau.de/Gegen-Russland-Bashing-und-Kriegshetze.htm Verdrängung von Stalingrad wird nicht ohne folgenlos bleiben   Im großen Gedenkjahr 2018  gibt es fatalerweise bisher wenig politische Anküpfungspunkte für ein großes antimilitaristisches Antikriegsbündnis. Dessen Notwendigkeit aber liegt auf der Hand.   Es gibt Linke, deren guter Wille ehrenwert ist.   Weltnetz -TV war  in Kassel bei der medienkritischen Tagung der IALANA präsent, …

Weiterlesen →

Erfolgreicher Widerstand gegen die Kriegsgefahr erfordert 2018 die breitest mögliche Abwehrfront

cropped-martin-luther-king

Ein friedenspolitischer Rück- und Ausblick auf das Jahrhundertjahr des „Roten Oktober“ von Irene Eckert 1917 friedlicher Auftakt – beginnende Unterwanderung Am 7. November 1917 begann mit der Russischen Oktober-Revolution ein Epochenwechsel, dessen Geburtswehen noch andauern. Mit der Parole „Brot und Frieden“ zog sich die junge Sowjetmacht einseitig aus dem Gemetzel des Ersten Weltkrieges zurück. Das …

Weiterlesen →

Ein aktueller, linker Beitrag zur Diskussion von „Volk“ und „Nation“* (1)   VON IRENE ECKERT

zitat-mein-volk-dem-ich-angehore-und-das-ich-liebe-ist-das-deutsche-volk-und-meine-nation-die-ich-ernst-thalmann-111345

Potsdam am 27. 11. 17 Deutschsein, deutsche Kultur nicht identifizierbar? Was eigentlich unterscheidet ‘das deutsche Volk’ von anderen Nationen? Kommt ‘der deutschen Nation’ ein Ausnahmestatus zu auf Grund der in seinem Namen begangenen Verbrechen der Vergangenheit? Gibt es eine spezifisch ‘deutsche Schuld’? Ja, gibt es ein ‘deutsches Volk’ überhaupt (noch) oder halten wir es mit Frau Özoguz 2? Würden wir in …

Weiterlesen →

Ist die Linke die linke Hand des Imperialismus? Rede beim “Fête de l’Humanité” 2017

fete_huma_0

Aktueller Online-Flyer vom 06. Oktober 2017   Fenster schließen Globales Rede beim “Fête de l’Humanité” 2017 über den Krieg gegen Syrien und andere imperialistische Verbrechen Ist die Linke die linke Hand des Imperialismus? Von Markus HeinzmannDass die imperialistischen Verbrechen, “diese Angriffe Frankreichs, diese Verbrechen, an einem Fête de l’Humanité nicht oder nicht in der gebotenen Schärfe thematisiert …

Weiterlesen →

China leitet Abkehr vom US-Dollar im Erdöl-Handel ein

china erdöl

ROHSTOFFE  China leitet Abkehr vom US-Dollar im Erdöl-Handel ein Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 06.09.17 17:23 Uhr  China bereitet neue Wertpapiere vor, um seinen Erdöl-Handel vom US-Dollar abzukoppeln. +++Werbung+++ Die chinesische Regierung bereitet die Einführung neuartiger Wertpapiere vor, um den Handel mit Erdöl vom US-Dollar abzukoppeln und auf die Landeswährung Yuan umzustellen, berichtet Nikkei Asian Review. Zudem werden Anleger die in …

Weiterlesen →

Russia and China: Challenging a Divided West

putin-xi

FEDERICO PIERACCINI | 09.07.2017 | OPINION On July 4, 2017, Xi Jinping was welcomed to Moscow by Putin. Their twenty-first official meeting was useful for coordinating their next moves concerning the international issues on the agenda ahead of the G20 meeting. More than twenty agreements have been signed between Russia and China, amounting to almost twelve billion dollars worth …

Weiterlesen →

Syrien geht uns alle an, es ist unser Krieg, der dort tobt von Susanne Holsteiner

Tim Anderson

20. Juni 2017 “Das ist unser Krieg dort in Syrien”, meint der Friedensaktivist Bernd Duschner aus dem bayerischen Pfaffenhofen. Er ist der lebende Gegenbeweis zur Behauptung, dass der Einzelne ja sowieso nichts bewirken kann; dass uns bei aller Empörung ja doch nur der Rückzug ins Private bleibt, in die Resignation angesichts der Kriegsmaschinerie, die in …

Weiterlesen →

Russia Can Bridge Differences Between India and China by ALEX GORKA 

putin modie

| 03.06.2017 | WORLD This year, Russia and India mark the 70th anniversary of diplomatic relations. Indian Prime Minister Narendra Modi visited St. Petersburg to meet Russian President Vladimir Putin on June 1 and take part in the St. Petersburg International Economic Forum (SPIEF) on June 2. The two leaders signed the St. Petersburg declaration. This was the fifth Putin-Modi meeting …

Weiterlesen →

Populismus – Faschismus – Rassismus , alles eine Sauce? Betrachtungen anlässlich des Todes von Kurt Gossweiler von Irene Eckert

Revisionismus

Am 20. Mai veröffentlichte die Tageszeitung „Junge Welt“ auszugsweise eine ‘Drucksache’ des international renommierten Faschismusforschers Kurt Gossweiler aus dem Jahre 2005. Der Historiker korrigiert dort die verbreitete, aber irrige Annahme, die Hauptgefahr eines neuen Faschismus gehe von den im Aufwind begriffenen neuen braunen Strömungen aus. Diese seien vielmehr „genau wie die großen Parteien, von SPD bis CSU, nur …

Weiterlesen →
Seite 1 von 1412345...10...Letzte »