“Russland wird die Vormacht des Völkerrechts” Willy Wimmer

maxresdefault

«Man hält sich in Moskau an die Regeln» von Willy Wimmer «Präsident Putin füllt das Vakuum, das insbesondere das halbherzige Vorgehen der Vereinigten Staaten im Syrien-Konflikt geschaffen hat. Washington greift zwar auch Stellungen der Dschihadisten an, allerdings mit einer Intensität, die Zweifel an der Ernsthaftigkeit weckt.» Klaus-Dieter Frankenberger in einem Kommentar für die «Frankfurter Allgemeine …

Weiterlesen →

Events In And Around Syria: Geopolitical Perspective

Strategic-Culture-Foundation_2

Middle East Strategic Landscape Goes Through Drastic Changes (II) Dmitry MININ | 12.10.2015 | 00:01 Part I Events in and around Syria: geopolitical perspective The attitude of international actors and the correlation of forces in general create favorable conditions for Russian military operation into the Syrian conflict. President Obama has made clear that the situation …

Weiterlesen →

Painful Truth About Syria Slowly Emerging

ISIS_controlled_areas_in_Syria

Tell Washington to Get Lost Finian CUNNINGHAM | 11.10.2015 | 00:00 After a year of bombing the Syrian desert with negligible results in terms of defeating terror groups – as memorably noted by Russian lawmaker Alexei Pushkov – all of a sudden the so-called anti-terror coalition led by the United States seems to have discovered …

Weiterlesen →

Pro-Russischer Neubeginn ernsthafter Friedensarbeit angesagt

get

Anti-Russischer Propaganda* entgegentreten ist Friedensarbeit! Friedensarbeit muss sich im Anti-Terrorkampf mit Fakten und Argumenten gegen die anti-russischen Diffamierungen wehren. Sie muss sich solidarisch auf die Seite der bedrohten Völker und ihrer legitimen Regierungen stellen. Die Kriegsindustrie lebt von niederträchtiger, die Fakten verzerrender Demagogie. Letztere ist das Lebens-Elexier des militärisch-industriellen Komplexes. Sie ist das Garn, mit …

Weiterlesen →

Russia and Iran are Coordinating in Syria to Preserve Regional Stability Mahdi Darius NAZEMROAYA

Unknown

| 28.09.2015 | 00:00 A lot of negative words have been said about Moscow’s role in the ongoing Syrian crisis by the US and its allies. Starting from August 2015 these claims took a new turn. Reports about Russian military buildup in Syria began. Unsupported by evidence, these reports continued throughout August and September. Some …

Weiterlesen →

Erfolg für Russland: USA geben Pläne für Sturz von Assad auf Deutsche Wirtschafts Nachrichten

61248561-600x400

Veröffentlicht: 18.09.15 18:48 Uhr | 19 Kommentare Neue Lage in Syrien: US-Außenminister John Kerry am Donnerstag in Washington. (Foto: dpa) Die USA und Russland haben konkrete Gespräche über die Zusammenarbeit in Syrien aufgenommen. Wichtigster Punkt: Washington gibt die Forderung nach einem sofortigen Sturz des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad auf. Dies deutet darauf hin, dass man …

Weiterlesen →

Die scheinbare Ohnmacht des Westens in Anbetracht des Flüchtlingsdramas

304032528

von Stefan Haderer* Jeden Tag aufs neue wird man mit Schreckensmeldungen über die Greuel des IS, den Bürgerkrieg in Syrien und die damit verbundene Flüchtlingstragödie überflutet. Doch es sind keine Hiobsbotschaften, die die westlichen Regierungen vor unvorhersehbare Entwicklungen stellen. Gerne versuchen manche Medien, Europa in einem Zustand zunehmender Ohnmacht darzustellen. Durch eine fast endlose Berichterstattung …

Weiterlesen →

«Wir wünschen uns ein Europa, das seine Unabhängigkeit und Souveränität stärker zeigt» Putin auf RTS

maxresdefault

Interview des Westschweizer Fernsehens RTS* mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin Zeit-Fragen > 2015 > Nr. 22, 18. August 2015 > «Wir wünschen uns ein Europa, das seine Unabhängigkeit und Souveränität stärker zeigt» [Druckversion] «Wir wünschen uns ein Europa, das seine Unabhängigkeit und Souveränität stärker zeigt» Interview des Westschweizer Fernsehens RTS* mit dem russischen Präsidenten …

Weiterlesen →
Seite 5 von 11« Erste...34567...10...Letzte »