The Eastern Economic Forum: Grand Win-Win Strategy by Matthew Ehret

Matthew Ehret September 8, 2021 © Photo: kremlin.ru One can only hope that wiser forces among the nations of the west (and those among the global south trying to foolishly operate within two opposing worlds) will recognize which future is worth living in, Matt Ehret writes. The battle lines for the future of humanity were …

Weiterlesen →

Cynthia Chung: Afghanistan, Syria and the ‘Great Game’ vs BRI

Afghanistan: Whatever the Future Brings, One Thing Is for Sure, Britain and the U.S. Should Stay Out Cynthia Chung Aug 18 Afghanistan has become the United States’ longest military engagement in history, lasting 20 years. Similar to the Vietnam War (which lasted 19.5 years), there has never been a positive military objective for “winning” in Afghanistan such …

Weiterlesen →

Geopolitical Chessboard Revisited

Eurasia-map-oldtime-400x319

Back in the (Great) Game: The Revenge of Eurasian Land Powers 1111 ViewsAugust 30, 2018 7 Comments by Pepe Escobar (cross-posted with Consortium News by special agreement with the author) Get ready for a major geopolitical chessboard rumble: from now on, every butterfly fluttering its wings and setting off a tornado directly connects to the battle between Eurasia integration …

Weiterlesen →

‘Shanghai Cooperation Organization expands, commands respect worldwide’ – Putin to Xinhua

XxjiweE000001_20150506_BNMFN0A001_11n

Published time: 23 Jun, 2016 07:02 Russian President Vladimir Putin has welcomed the expansion of the Shanghai Security Organization in an interview with Xinhua, noting that the association is gaining relevance outside the region and inspiring respect worldwide. President of Xinhua News Agency Cai Mingzhao:Mr. President, I am greatly honored and pleased to have this …

Weiterlesen →

Lagebestimmung 2016: Panikmache nicht angesagt

image-473670-mmo_panoV9-srud-473670

Lagebestimmung zum Jahresbeginn 2016 – wider die panikmachende Aufbauschung der Atomkriegsgefahr und anderer Bedrohungszenarien von Irene Eckert   Berlin am 17. Januar Zwar leben wir in gefährlich turbulenten, kriegerischen Zeiten, ein Funke genügt um einen Flächenbrand zu entzünden. Dennoch bewegen sich noch unmerklich fast für das bloße Auge die geotektonischen Platten in Richtung einer ruhigeren …

Weiterlesen →

2016 Um- und Aufbrüche

f8e322e9f2594a57eb2d4c05b79dbad8

Wo Menschen sich vergessen, die Wege verlassen und neu beginnen, ganz neu, da berühren sich Himmel und Erde, dass Frieden werde … Ermutigende Gedanken zum Jahresbeginn von Irene Eckert Jenseits von Niedergang und kriegerischer Verstrickung zeichnen sich seit einigen Jahren konstruktive Umbrüche in der Welt ab, auch wenn der globale Norden die Zeichen der Zeit …

Weiterlesen →

Die USA werden gegen die Achse Moskau–Peking den kürzeren ziehen

49945102

Interview mit Folker Hellmeyer*, Chefanalyst der Bremer Landesbank Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank, hat keine Zweifel über die Zukunft des Weltwirtschaftssystems: Die Achse Moskau–Peking wird sich gegen den alten Hegemon USA durchsetzen. Diese Länder suchen eine langfristige Strategie und nicht den kurzfristigen Profit. Die EU könnte wegen ihres blinden Gehorsams zu den Verlierern gehören. …

Weiterlesen →

Von China geführte Investitionsbank AIIB konterkariert den »Washingtoner Konsens« Rainer Rupp

Unknown

Lichtblick für die Welt Neue Form von Kooperation mit Entwicklungsländern. Von China geführte Investitionsbank AIIB konterkariert den »Washingtoner Konsens« Rainer Rupp Die Berichterstattung westlicher Medien über das jüngste Gemetzel auf dem chinesischen Aktienmarkt hat den Blick auf eine langfristig weitaus bedeutendere Entwicklung für Asien, Afrika und Lateinamerika verstellt: Die von China geführte Asiatische Infrastruktur-Investitionsbank (AIIB) …

Weiterlesen →
Seite 1 von 3123