Kesseltreiben gegen deutsche Politiker, die eine andere Russlandpolitik fordern

BujMwnahRBI

von Karl-Jürgen Müller Ein früherer deutscher Diktator benötigte 18 Monate, um vom «umrahmten» Reichskanzler zum Alleinherrscher in Deutschland zu werden. Danach war alles nur noch «alternativlos». Welchen Zeitraum hat Frau Merkel geplant? Tatsache jedenfalls ist, dass derzeit alle diejenigen, die als deutsche Politiker in Sachen Russland eine andere Meinung als Frau Merkel und die sie …

Weiterlesen →

U.S. Among Three Countries at U.N. Officially Backing Nazism and Holocaust-Denial. Israel Parts Company from Them, Germany Abstains

native_north_american_genocide_by_sabotsabot

By Eric Zuesse Global Research, November 24, 2014 In a U.N. vote, on November 21st, only three countries — the United States, Ukraine, and Canada — voted against a resolution to condemn racist facsism, or “nazism,” and to condemn denial of Germany’s World War II Holocaust primarily against Jews. This measure passed the General Assembly, …

Weiterlesen →

Wider die Hetze gegen zwei jüdische Journalisten und drei Abgeordnete der Linkspartei: Offener Brief an den ARD-Chefredakteur

OB-Tagesschau

Heinz-Peter Seidel, 22. November 2014 Offener Brief an ARD-Chefredakteur Kai Gniffke, die Journalisten Tim Herden und Siegbert Schefke sowie die für die Tagesthemen sonstigen Verantwortlichen Betreff: ARD-Tagesthemen vom 20. November 2014, Minuten 8:30 bis 11:46, öffentliche Hetze gegen zwei jüdische Journalisten und drei Abgeordnete der Partei Die Linke ( http://www.ardmediathek.de/tv/sendungVerpasst?tag=3 )   Sehr geehrte Herren …

Weiterlesen →

Anti-Terror-Allianz geht nicht mit Förderern des Terrors

Secretary_Kerry_Sits_With_Iraqi_Prime_Minister_al-Maliki_Before_Meeting_in_Baghdad_June_2014

Der Krieg, der nicht zu sein bräuchte – Von Doris Auerbach 21.09.2014 Der auf dem Treffen in Paris am 15. 9. von rund 30 Staaten gegen den ISIS formierten Anti-Terror-Allianz gehören neben der USA und Grossbritannien auch Frankreich, Italien, Deutschland, Polen, Dänemark, Australien und Kanada an, aber auch die Türkei und Saudi-Arabien. Kein einziger der anwesenden …

Weiterlesen →

Solidarität: Zerschlagung Syriens aufgeben von Doris Auerbach

Dmitry_Medvedev_in_Syria_10_May_2010-5

03.11.2014 00:00 Während die USA 500 Millionen US-Dollar für die Ausbildung von Milizionären der »FSA«, der »Free Syrian Army«, bereitstellt, um den Angriffskrieg gegen Assad in Gang zu halten, während Milliarden an Dollars an terroristische Gruppen wie die al-Nusra-Front und die al-Qaida im Irak, aber auch an den auf NATO-Territorium herangezüchteten IS flossen, sind die …

Weiterlesen →

Europa kann nur mit Russland funktionieren

Gasometer_Berlin_Schöneberg_2011

Ergebnis der 2. Runde der Günther Jauch Talkshow über Putin im ARD am gestrigen Sonntagabend ? Die  thematische Wiederholung der Befassung mit der “Russlandfrage” scheint darauf hinzudeuten, dass ein wenig Bewegung in die die gefährlich zugespitzte Angelegenheit kommt, auch wenn sich die Protagonisten noch schwer tun. Der unglückselige Wolf Biermann durfte am Ende  der Runde …

Weiterlesen →

China in Suhl – Vortrag von Eike Kopf

Berlin, Fotografen von ADN-Zentralbild

Ich habe nichts Außergewöhnliches zu berichten, schon gar nichts Heldenhaftes oder Vorbildliches. Ich will nur zeigen, dass die antifaschistisch-demokratische Ordnung in der Sowjetischen Besatzungszone Tausenden Kindern wie mir aus bescheidenen Verhältnissen eine vielseitige Entwicklung ermöglichte.  Es gibt objektive Realität, die in Zusammenhängen und ständiger Veränderung existiert, daher vom Menschen erkannt und zielgerichtet verändert werden kann. Eike …

Weiterlesen →

“Der G-20-Gipfel in Brisbane sichtbarer Erfolg der russisch-deutschen Diplomatie” L. Maria Stéfano Zuloaga de Lenkait

Lenkait

Brisbane: Niederlage im miesen Spiel für weitergehende Sanktionen gegen Russland Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D. Autorin von TV-ORANGE Einige deutsche Journalisten, erwartungsgemäß natürlich auch in der SZ und FAZ, sind untauglich, diesen eindeutigen Erfolg einzusehen und anzuerkennen, denn sie schüren ständig feindselige Stimmung gegen Russland. Diese miese feindselige Anti-Russland-Propaganda …

Weiterlesen →

Palästina/Israel Terror ohne Ende im heiligen Land? Von Heiko Flottau

VLUU L100, M100  / Samsung L100, M100

20.11.2014 Der Angriff auf eine Synagoge in Ost-Jerusalem ist keineswegs die einzige Attacke auf ein Gotteshaus. Der erste Terrorist dieser Art war der Siedler Baruch Goldstein. Am 25.Februar 1994 verübte der in Brooklyn geborene, in der israelischen Siedlung Kyriat Arbaa wohnende Jude Baruch Goldstein im Grab der Patriarchen in Hebron (das zum Teil auch eine Moschee …

Weiterlesen →
Seite 3 von 812345...Letzte »