UN-Sicherheitsratsresolution – ein friedenspolitischer Silberstreifen am Horizont?

Gedanken von Irene Eckert Die USA sind mit samt ihrem Gefolge eindeutig in der Defensive angelangt. Das spiegelt die heute früh verabschiedete UN-Sicherheitsrats-Resolution zu Syrien. Das zeigt sich auch im US-amerikanischen Zugehen auf den Iran. Die politischen Gewichte in der Welt verlagern sich langsam zugunsten des globalen Südens, dank einer konsequenten Antikriegspolitik Russlands, Chinas, der …

Weiterlesen →

Erklärung des Weltfriedensrates zum Internationalen Tag des Friedens der Vereinten Nationen am 21. 09.

Aus Anlass des Internationalen Friedenstages grüßt der Weltfriedensrat die Hunderte von Millionen friedliebender Menschen in der Welt, die täglich darunter leiden, das an allen Ecken der Erde der Friede bedroht und die Sicherheit gefährdet ist. Wir grüßen jene, die darüber hinaus auch noch die Folgen der kapitalistischen Wirtschaftskrise zu tragen haben. Beide Übel sind verursacht …

Weiterlesen →

Zugespitzte Feindbild-Propaganda und weitere Kriegsdrohungen dürfen uns nicht verunsichern!

Trotz sich sogar noch verschärfender Feindbild-Propaganda und trotz weiter geschürter Kriegsdrohungen gegen Syrien bleiben unverrückbare Tatsachen bestehen. Sowohl die Vereinigten Staaten von Amerika als auch ihre Verbündeten sind isoliert und am Ende ihres Lateins angelangt. Das Völkerrecht ist auf unserer Seite, auf der Seite Syriens und aller bedrohten Nationen. Lügen haben kurze Beine. Weder Präsident …

Weiterlesen →

Syrien wird ein weltpolitischer Wendepunkt

Syrien wird ein weltpolitischer Wendepunkt: Jetzt müssen die Friedenskräfte ihre Chance nutzen, ihre wahren Bündnispartner erkennen und das lang gehegte Feindbild des Westens abtragen helfen. Die USA sind am Ende ihrer kriegerischen Weisheit angelangt. Ihr nach wie vor lautes Waffengeklirr, nachhaltig sekundiert von den westlichen Alphamedien, kann nicht mehr darüber hinwegtäuschen: Sie geben nicht mehr …

Weiterlesen →

Stoppt die Kriegsvorbereitungen gegen Syrien: „Die Völker wollen Frieden“

Rede-Beitrag für die Konferenz der türkischen Friedensgesellschaft und desWeltfriedensrates in Istanbul und Antakya (Hatay) 25.-29.04. 2013 von Irene Eckert im Namen des Arbeitskreises für Friedenspolitik – atomwafffenfreies Europa e.V. AKF (Original Englisch, deutsche Übersetzung von I.E.) Stoppt die Kriegsvorbereitungen gegen Syrien: „Die Völker wollen Frieden“ Im Namen der Vernunft sagt der Arbeitskreis für Friedenspolitik NEIN …

Weiterlesen →

Sicherheitsrat zu Syrien einberufen! Brief von Nichtregierungsorganisationen an UN-Generalsekretär Ban Ki Moon:

Generalsekretär der Vereinten Nationen UN Hauptquartier First Avenue at 46th Street New York. 10017 USA Ihre Exzellenz, Ban Ki Moon, Die unterzeichnenden Nichtregierungsorgnaisationen (NGOS) mit Konsultativstatus beim Wirtschafts-und Sozialrat (ECOSOC) der Vereinten Nationen möchten Ihre Aufmerksamkeit auf folgende Bedrohungen der internationalen Sicherheit und des Friedens richten: 1) Die vermehrten Erklärungen durch die USA und seine …

Weiterlesen →

Noam Chomsky nennt Angriff auf Syrien ohne UN-Mandat ein Kriegsverbrechen, ein schwerwiegendes

Der benannte Antikriegsaktivist und Buchautor, Noam Chomsky, hat einige vernünftige Aussagen bezüglich eines möglichen US-geführten Angriffs auf Damaskus ohne die Unterstützung des UN-Sicherhietsrates gemacht und zwar unabhängig von einer möglichen Absegnung durch Mitglieder des US-Kongresses. Chomsky äußerte sich dementsprechend nach dem US- Präsident Barack Obama erklärt hatte, dass er sich um die Unterstützung des US-Kongresses …

Weiterlesen →

Wir dürfen den Friedensauftrag nicht den Parlamenten überlassen! Der Sicherheitsrat der UNO ist die allein befugte Instanz und selbst er ist an die Charta der Vereinten Nationen gebunden!

Gegenwärtig spricht manches dafür, dass die Friedenskräfte an Schwung gewinnen. Einen wesentlichen Impuls dafür setzte das britische Parlament, das dem Kriegskurs der Regierung Cameron einen Dämpfer versetzte und damit auch Barack Obama und in der Folge den französischen Präsidenten Hollande in Zugzwang brachte. Ein völkerrechtswidriger kriegerischer Angriff auf Syrien wird mit jedem Tag der vergeht …

Weiterlesen →